toter untoter iPod

Weiß der Geier was da los ist, mein iPöd’chen begrüßt mich heute morgen mit ’nichts da zum abspielen‘. hä? …wtf… Ich habe es fast geahnt, dass ich das Firmwareupdate letzthin besser nicht hätte machen sollen, „NEVER TOUCH RUNNING SYSTEM“, IT-Grundregel No1verletzt, Strafe folgt auf dem Fuß.*argh*

iTunes meldet gerade, es möchte meine iPod zurücksetzen, was alle Inhalte löschen würde. Nicht schlimm, weil ist ja alles noch zu Hause. Aber heute ohne Musik her zu fahren war schon übel für mich, zumal ich in Arne Dahl – Falsches Opfer ein spannendes Buch höre. Wenn ich den Rest des Tages nun weiterhin diesen Radioschwachsinn über mich ergehen lassen muss, flippe ich aus. Was soll ich sonst zur geistigen Entspannung machen, Schokolade in mich stopfen? Ha, von wegen…

Mal schauen ob Winamp was retten kann….. *stay tuned*

ipod wtf

[Bild © unbekannt]

Update:
Winamp mit der Erweiterung ml_ipod konnte problemlos auf den kompletten Inhalt des iPöd’chen kopieren. Ich starte danach iTunes, damit es das Pöd’chen wie gewünscht wiederherstellen kann, doch oh Freude, es ist alles wieder da. ……. nicht fragen, hinnehmen, freuen und vielleicht noch wundern. Technik ist doof, manchmal. 🙂

so lala

[Bild © unbekannt]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.