Shorties 02

  • Um 07.02 Uhr habe ich meinen ‚üblichen‘ Bus überholt. Tolles Gefühl ^^
  • Ich hatte Kontrolle über die Heizung. Hach….
  • Niemand in meiner direkten Umgebung roch nach kaltem Rauch oder frischem Nikotin, weil ich war a l  l e i n e  im Auto. Herrlich…
  • Es gibt immer noch Führerscheingewinner. Wie auch nicht?
  • Ich habe die >100k€ Audi, BWM und Mercedes Deppen mit Ihren Kapriolen auf der Autobahn fast ein wenig vermisst. Heute war Tag des Drängeln, vor allem bei Auffahrten. Es ist aber auch eine Frechheit, dass sich das kleine Schwarze mit seinem Fahrer angesichts einen so tollen und deutlich teuren Autos nicht einfach in Luft auflöst und somit Platz macht. Auf der anderen Seite ist es irgendwie befriedigend in das erschrockene Gesicht eines Panzerfahrers zu sehen, wenn er feststellt, dass wir eben nicht zurückstecken. Nach nur noch 10 cm Restabstand muss dann der Panzer tatsächlich über das Betätigen der eigenen Bremse in den fließende Verkehr eingefädelt werden. Und das am frühen Morgen und man in seinem Auto seinen Kaffee nicht in Ruhe trinken kann. Wir mit den normalen Autos müssen das ja auch so machen und siehe da, es geht tatsächlich. Aber dann zeigt man seine Klasse und lässt für 200 Meter den Motor wild aufheulen und demonstriert somit Stärke. Ich soll mich das wohl nie wieder wagen ihm zu trotzen.  Elender Spacken, ich werde wieder da sein, gleiche Stelle und ~gleiche Zeit und wir werden erneut nicht zurückstecken, nur weil Du glaubst Du hättest Vorrechte mitgekauft….. /nichts da/
  • 07.35 im Büro, Kaffee (auch für die Anderen). Autofahren macht wieder Spaß.

[Bild © irisch / www.pixelio.de]

6 Gedanken zu „Shorties 02

  1. *lach* Es ist einfach schöner, das Auto ganz für sich zu haben und der Herr über Temperatur und Musik sein zu dürfen. 😉

    So fängt der Tag gut an, oder? 🙂

  2. Jupp, Frau W. dieser Tag wird mein Freund, auch wenn hier schon die ersten SystemHolzer wieder mir das Gegenteil zu beweisen versuchen ……. Ich freu mich jetzt schon auf die Heimfahrt. 🙂

  3. na denn „allzeit gute Fahrt“…..ich kann dich so gut verstehen.

    Doch wo kommen nun deine schönen Geschichten her? Als Recherche war die Bus/Bahnfahrt doch super!

    LG Bonafilia

  4. hör mir auf mit drängeln an der auffahrt … da gibts so superschlaue, da hätte ich gerne mal für eine woche eine polizeikelle zum rauswinken und die lizenz zum führerscheinentziehen!

  5. @Bonafilia
    Merci. 🙂 Das ist wohl wahr, so rein von der Umgebung her wird der Stoff zum schreiben etwas weniger werden, möglicherweise. 😉

    @Andrea
    Das wird nicht helfen, glaub es mir bitte. Ich war Polizist, diese Typen wollen es nicht lernen, sie sind unbelehrbar, solange es nicht richtig Geld kostet.

  6. Was ähnliches habe ich auch mal erlebt. Der kroch mir mit seiner Bonzenkarre fast auf die Stoßstage. Als ich ihn dann endlich überholen ließ, schickte ich ihm, als er an mir vorbeifuhr, einen Kuß zu.
    Man konnte förmlich das Blut an die Scheibe spritzen sehen. Das gibt einem Schwung für den ganzen Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.