Falltag

  • Handtuch bei der Morgenwäsche: 3 Mal
  • Brötchen mit Marmelade (natürlich falsch herum): 1 Mal
  • Tankdeckel: 1 Mal
  • Zapfpistole: 1 Mal
  • Kreditkarte: 1 Mal
  • Geldbörse: 1 Mal
  • 1. KaffeePad im Büro: 1 Mal
  • 2. KaffeePad im Büro: 1 Mal
  • Stück Zucker zum 2.KaffeePad: 1 Mal
  • …. (ich wette da kommt heute noch mehr)

*argh* Wie soll das heute noch enden?

[Bild © pixelbuehrer / www.pixelio.de]

Nachtrag 01 (Stand: ~14.00Uhr) :

  • der Löffel beim Mittagessen: 1 Mal
  • Quark an der falschen Seite öffnen: 1 Mal
  • Plastikdeckel des Quarks nach dem falschen Öffnen: 1 Mal

Nachtrag 02 (Stand: ~15.10Uhr) :

  • Schlüssel für den Serverraum: 2 Mal

Nachtrag 03 (Stand: ~19.00Uhr) :

  • Brösel eines frische geschnittenen Brotes zwar schön zusammengerafft, dann aber bewegungsdebil nicht richtig aus dem Fenster (für die Vögel) geworfen, sondern Rahmen getroffen, Staubsauger geholt: 1 Mal
  • Leergutbeutel beim Staubsauger abgeräumt umgeworfen, bunny-hopping Plastikflaschen wieder eingefangen: 1 Mal

Ich blieb jetzt hier vor dem Rechner sitzen, bis ich müde bin und ins Bett gehen. Scheiss Tag heute.

Nachtrag 04 (Stand ~19.50Uhr) (war nichts mit sitzen bleiben):

  • beim Heizung entlüften Aldi-Tempo-Container zertrampelt: 1 Mal
  • beim Heizung entlüften Spritzer schwarzen Wassers nicht auffangen können (das gibt Mecker wenn sie es sieht): 2 Mal

Geh zu Ende du dämlicher Tag, geh endlich zu Ende. *sigh*

Nachtrag 05 (Stand ~22.25Uhr):

  • Zahnbürste: 1 Mal (liegen gelassen)

6 Gedanken zu „Falltag

  1. Oh, das kann noch schlimmer kommen… aber wir wollen ja den Teufel nicht an die Wand malen. Oder auf den Boden. 😎

  2. jetzt ist es 19:20 … wie ist denn der aktuelle stand? ich tippe noch auf Gurkenglas im Supermarkt, Pfanne mit Bratkartoffeln, Glas Rotwein ….

    solche Tage sollten gaaaaaanz schnell vorbeigehen. Sind echt übel und total überflüssig!

  3. @Andrea
    *lol* das wäre es dann heute auch noch gewesen, mit Sauerei weg machen, weil der/die Supermarktangestellte den Support verweigert. *hmpf* Echt, so Tage brauch keiner und gehen gefühlt auch extrem langsam vorbei. 🙂

  4. Ein dreifaches „Hoch“ auf die Schwerkraft! Sie ist zwar eine gemeine Sau, aber es ist einfacher, die Dinge vom Fußboden aufzuheben, als von der Zimmerdecke zu kratzen. 😀

    Ich wünsche Dir einen erholsamen Abend. 🙂

  5. @Schildmaid

    … von der Zimmerdecke zu kratzen.

    *lol thx you make my day 😀

  6. Gern geschehen, ruediger. Sag einfach Bescheid, wenn ich Dich wieder zum Lachen bringen soll. Ich überlege mir dann was Feines. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.