Expansion

Wie schon mal hier beschrieben, liegt unsere Musik als mp3 in einem kleinen Netzwerk. Der Speicher hierzu krankt seit einiger Zeit an akutem Platzmangel. Ich schichte daher um, schiebe dorthin oder dahin, lagere aus und .. ach es nervt einfach. Nun ist Schluss mit dem herum hampeln. Die Schönheit unten wird wieder für einige Zeit ausreichen.

Schön, schick, leise und reichlich viel Platz für meine Sammelwut. 😎

7 Gedanken zu „Expansion

  1. Was ist denn das? Sieht aus wie eine WD Mybook, aber die kenne ich nur mit einem lustig rotierenden Ring. Oder ist die Balkenanzeige Feature der neuen Serie?

  2. Hast Recht, ist eine WD. Die scheinen von den bunten Ringen weg zu sein und arbeiten stattdessen nun mit lustigen blauen Balken.

    Beim arbeiten blinkt der wie zu KITs besten Zeiten, nur ohne Hohlstrumpf hinterm Steuer.

  3. Jössas, von wo kommt mir das nur bekannt vor. Mein Musik-Ordner platzt auch schon aus allen Nähten.
    Ich muss mir demnächst auch etwas überlegen. Denn es ist nicht nur Musik, nein Softwareprogramme, Spiele und Filme sitzen auch schon „dick und fett“ auf meinem Speicher.
    Dir viel Spass mit deinem neu erworbenen Speicherplatz 😀

  4. @ri
    VW? 🙂

    @Nila
    merci, das tut es, als Spaß bringen. Nachdem der Transfer dann doch etwas gedauert hat, steht es nun im Netz. Die Angabe des nun zur Verfügung stehenden freien Speichern zaubert die Mundwinkel nach oben. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.