la linea

[youtube]_oZgo_llNy8[/youtube]
[youtube]skb2gKR7rOk[/youtube]
[youtube]dv2ORENVqEA[/youtube]

Ich könnte mich selbst nach all den Jahren immer noch über la linea beömmeln. 🙂

11 Gedanken zu „la linea

  1. @ruediger Naja, eine halbe Stunde früher, als ich mein Kommentar gepostet habe. Mein Tag war aber auch erst 04:00 Uhr zu ende. 😉

  2. Köstlich, schau´ ich mir auch seehr gern an! Danke Dir. Ich glaube, einige dieser kleinen Schmunzel-Filnchen laufen sogar in den U-Bahn-Schächten meiner Stadt. Ich stand nämlich schon mit einem fröhlichen Grinsen vor dem Riesen-Bildschirm…

  3. @FrauLehmann
    ok.. 4.00 ist auch eine eher ‚unchristliche‘ Zeit. 🙂

    @Raven
    ich kenne den Kleinen als Einspieler aus dem lokalen Vorabendprogramm der ARD so um die 18.00 Uhr herum, als es noch nur 3 Programme gab. *lang_lang_ists_her* 🙂

    @karin
    Das ist der U-Bahn zu zeigen ist eine witzige Idee. Leider wurde die Figur nach meiner Auffassung durch den Werbespot für eine Hämorridensalbe nahezu entehrt. 🙂

  4. @ruediger Das stimmt! Also das mit der Pickelsalbe für den Arsch. Das mit der unchristlichen Zeit lasse ich mal so stehen. 😉

  5. Vor ein zwei Jahren gab es auf einer italienischen Seite (ich glaube es war italienisch) ALLE „la linea“ Filmchen zum anschauen. Wenn ich mich nicht irre, war es sogar die Seite des Erfinders dieser Figur. Ich hatte sie in meinen Favoriten gespeichert, aber dann war die Seite plötzlich verschwunden / nicht mehr aufrufbar! 🙁

  6. Weißt du, wo das noch läuft? In den U-Bahn Stationen von Frankfurt. Und ich finds auch jedes Mal wieder witzig.

  7. @FrauÄhrenwort
    sag ich doch

    @AndiBerlin
    Ja schade, ein Archiv wäre mal was gewesen.

    @semmy
    Die mit Werbung versetzte U-Bahn-Zwangsbespassung.. *grusel* Ob das mein Pendelexperiment (WBN-FFM nur mit den Öfties) erträglicher gemacht hätte wage ich zu bezweifeln, je länger ich es Revue passieren lasse umso mehr danke ich eine mobile Individualbespassung mein eigen zu nennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.