Geschmacklich

Meine Geschmacksnerven bleiben verwirrt. Schon seit Wochen mag ich mindestens einmal am Wochenende ein Brötchen mit Honig vertilgen, obwohl ich eigentlich Honig nur wenig bis gar nicht zugetan bin. Er schmeckt ohne Zweifel sehr lecker, nur die Verwendung ist komisch. Immer wenn ich das Brötchen fertig ist, klebt es auch an den Fingern. *hmpf*

Vorhin war ich mit dem Schlittchen zum ersten Mal beim Aldi (click) zum einkaufen. Die Liste ist schnell abgearbeitet, an der Kassenschlange stehend schaue ich auf den Wühltisch und sehe Datteln. Wie schon im September letztes Jahres kann ich einfach nicht widerstehen und plötzlich ist eine total lecker aussehende Packung im Wagen. *wtf*

In geteilter Vorfreude lade ich alles ein und will den Parkplatz verlassen. Das geht jedoch nicht, weil eine lange Schlange dreckiger Wagen die Ausfahrt blockiert. Neben Aldi ist eine große Autowaschanlage und da die Sonne heute so herlich strahlt, muss die Luxuswagenfahrer ihre Luxuswagen schnell wieder sauber waschen, weil man sonst die Luxuswagen eben nicht mehr als Luxuswagen bewundern kann. Was soll ich sagen, es ging einfach weiter. Die Schlage der völlig verdreckten Luxuswagen bewegte sich langsam, doch keiner lies freiwillig eine Lücke, so das ich rausfahren konnte. Irgendwann setzte ich einfach vor und verschaffte mir so die Lücke. Während der kurzen Wartezeit öffnete sich auf rätselhafte Weise die Dattelpackung. *haps*

10 Gedanken zu „Geschmacklich

  1. Ähm, ich wünsche dir eine angenehme Verdauung. Oh Gott – Datteln, Das könnte sehr lange am WC enden lache 😀

  2. ja echt, total, steht aber auch nicht drauf, so könnte man sich ja richten.. aber so.. einmal kurz nicht hingeschaut und.. ach … was schimpf ich

  3. rästelhaft…..wie konnte das geschehen!

    Komm wir machen einen Experiment:
    Zum Aldi fahren, Liste abarbeiten, an die Kasse anstellen, Blick zum Wühltisch wenden, Datteln erhaschen, einsacken, bezahlen, ins Auto setzten, an der Schlange der Luxusautos anstehen….und tatsächlich–> da …da ist es passiert! Haps war die Dattelpackung auf und weg! 😀

    Kannst DU eindeutig NIX dazu!
    LG Bonafilia

  4. Ich freue mich für deine Geschmacksnerven. Lass bloß das Sauerkraut weit weg stehen, sonst wird noch der eine oder andere Nerv verätzt. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.