noch’n Knüppel

Andi mag die Dinger nicht sonderlich, wirft sie aber dafür recht geschickt.  Da es gerade sehr ruhig ist, blogge ich mal vom Büro aus. 🙂

  • Beantworte die Fragen und füge sie auf Deinem Blog ein.
  • Ersetze eine Frage, die du nicht magst durch ein neue und füge zusätzlich eine weitere neue hinzu.
  • Tagge 8 weitere Leute.

Hier also die Fragen:

  1. Welches Parfum benutzt du zur Zeit?
    Cologne von Mugler.
  2. Song des Tages:
    Northern Comfort – Sonwaji Farewell
  3. Was ist dein Lieblingsfilm?
    Jenseits von Afrika.
  4. Was ist dein Highlight des Tages?
    Die Heimfahrt.
  5. Was willst du unbedingt lernen?
    Gitarre spielen.
  6. Was hast du zuletzt gekauft?
    Ein Gürteldings für den iPod, weil beim sporteln ich das Teil nicht in der Hosentasche haben kann.
  7. Was ist dein Lieblingswetter?
    Sonne und nochmal Sonne. Mit macht es nichts aus, wenn es richtig heiß ist.
  8. Was ist momentan dein wichtigstes Ziel?
    Den Faden nicht verlieren, Kopf weiterhin oben halten, wieder ruhiger werden, die Reste der Migräne besiegen.
  9. Was denkst du über die Person, die dich getaggt hat?
    Ein sympathischer Kerl, derzeit in einem Elefantenrollshuh.
  10. Wenn du ein komplett eingerichtetes Haus irgendwo in der Welt bezahlt bekommen würdest, wo würdest du es hinhaben wollen?
    In Afrika.
  11. Was würdest du, wenn du könntest, an dir ändern?
    *ähm* Ich bin zufrieden mit mir, bis auf die empfindliche Haut,  die letzten widerspenstigen 7 Kilo die einfach nicht weg wollen, ….
  12. Wenn du für die nächsten Stunden irgendwo auf der Welt sein könntest, wo wärst du gerne?
    In einem Boot auf der Loire.
  13. Mit welchem Kompliment kann man dir eine richtige Freude machen?
    Auf Dich kann man sich verlassen.
  14. Wen würdest du gerne mal treffen?
    Phil Collins, vermutlich wüsste ich aber nicht was ich reden sollte. Und Luciano natürlich.
  15. Was ist dein Lieblingsstück in deinem Kleiderschrank?
    Na alles, wenn ich etwas nicht mehr mag, flieg gnadenlos und direkt raus.
  16. Was ist dein Traumjob?
    Künstler, oder zumindest etwas kreatives.
  17. Welche sind deine Lieblingsbands?
    Kieran Goss, Phil Collins, und und und
  18. 3 5 Dinge, die dir ein Lächeln aufs Gesicht zaubern:
    Diese Frage und das Wissen etwas für mich zu behalten, eine glückliche Familie, freundliche und höfliche Menschen, Zufriedenheit, zu erfahren das mein Plan funktioniert hat
  19. Was ist deine Lieblingsgroßstadt?
    Keine.
  20. Was ist zur Zeit dein Lieblingslied?
    Nichts spezielles, alles von Ingrid Michaelson
  21. Was ist deine Lieblingsserie?
    keine.
  22. Was hast du gerade an?
    schwarzblaue 501, hellblaues kurzärmeliges Hemd aus glatter Baumwolle, schwarze Adidas
  23. Was ist dein Lieblingsbuch?
    Keines.
  24. Mein Mittagessen?
    Heute vermutlich BanThai #37 (= Reis mit Wok-Gemüse und Chef-Spezial Soße)
  25. Wann hast du heute Feierabend?
    Gegen 17.00 Uhr (direkt wenn die Hotline offline geht), kein Grund heute länger zu bleiben.
  26. Was ist deine Lieblings-Anime-Serie?
    Keine.
  27. Was würdest Du gerne Kanzlerin direkt und face to face fragen?
    Nichts. ich erwarte keine ehrliche Antwort auf irgendeine Frage die man dieser Berufsgruppe stellt.
  28. Was war deine allererste (eigene) CD?
    Supertramp – Even in the quitest moments
  29. Welchen Film hast Du als letztes gesehen?
    Star Trek – Nemisis.
  30. Hast du die Wörter “Internet” und “Computer” schon mal gehört oder ist das für dich alles GAGA-GOGO-TRALAFITTI?
    Alles roger. *beep*
  31. Welches PC- / Videospiel hat Dich extremst begeistert?
    Portal, HalfLife 2, Battlefield 2, Mafia 1, Anno 1602,
  32. Telefonierst Du, oder schreibst Du lieber?
    schreiben
  33. Gibt es Menschen, denen Du einen nassen Schwamm auf den Kopf legen würdest?
    Ja, die gibt es. Und ich würde mich Wonne noch drauf drücken.. auf den Schwamm.

Leider weiß ich nicht, wem ich das Hölzchen weiter vermachen könnte. Insofern möge sich die geneigte Mitleserschaft bitte selbst bedienen.

Edit:
Nachtrag zu #24=>

banthai_no37

[umgefüllt – ich mag nicht wirklich gerne aus Wegwerfgeschirr essen]

8 Gedanken zu „noch’n Knüppel

  1. Höhö, das mit dem Gitarre spielen kommt mir bekannt vor.
    ich habe das mal in Angriff genommen, und nach nur einer Stunde frustriert aufgegeben. Heute bedauere ich das zutiefst… hätte ich nur durchgehalten. 🙁
    Nun ja, bleibt mir halt das Spiel „Guitar Hero“ um mich an der Klampfe auszutoben! 😆

  2. das in Angriff nehmen…. ich fürchte da wird der Frühruhestand erst dran glauben müssen, damit ich mich ohne ‚Ablenkung‘ damit beschäftigen willkann. 😉

  3. *g* Hättest du Schokolade hier liegen lassen… oder Schuhe… dann würde ich zugreifen. Aber Stöckchen? Bin doch kein Hund. 😀

    Trotzdem interessant, die Antworten bei anderen zu lesen. 🙂

  4. Ja, ok weil du es bist! Morgen gibts die Fragen und Antworten im Laufe des Vormittages zu lesen! Und wehe, du liest nicht bis zum Schluss!!! Und jetzt gute Nacht, schlaf schön! *gähn* 😀

  5. Aber ich lese Hoheit immer bis zum Schluss, sofern ich vorzeitig nicht einschlafe. Und falls das aufgrund des Alters doch einmal passieren sollte, lese ich nach dem Aufwachen flugs weiter. 🙂

    Danke fürs Mitnehmen des Knüppelchens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.