12 Gedanken zu „Sonderkommando

  1. Was’n hier los?! Erst denkst du dir die Frage aus, wem man schon immer mal nen Schwamm auf’n Kopp legen wollte… und jetzt SOWAS?! Rüdiger… alles in Ordnung mit dir?! 😀

  2. Wobei… puschelig wie die sind, könnten sich einige von den Herren mal über meinen Küchen- und Badezimmerfußboden wälzen. Ich müsste noch fegen. Aber wenn die Puschel das für mich erledigen könnten, wäre das echt klasse. 🙂

  3. @krisenmanagerin
    ja.. *piep* mir geht es *piep* gut *wah* und auch sonst *piep* alles bestens. Puschligkeit als solche ist grundsätzlich nicht für schnöde Reinigung zu verwenden, allerdings…. doch… die Jungs hier könnten ohne Zweifel vor Dir auf dem Boden rutschen und während der Anbetung auch gleich den Boden wischen. Stümmt. 😎

  4. @weltdeswissens
    Unbedingt und auch unmittelbar. Daran sollten sich die Europawähler ruhig auch gütlich tun, an der Puscheligkeit meine ich. 😮

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.