Stöckchen: Fragen der Poplyrik

Die Welt des Wissens wirft sehr elegant ein Stöckchen zum schnitzen in meinen Garten.

Who are you? Who who, who who?

The good, the bad and …. ?

Why does it always rain on me ?

Where else?

What shall we do with the drunken sailor?

go away

How many roads must a man walk down, before you can call him a man ?

Eine genügt völlig, wenn es denn die Richtige ist. Das weiß der Mann aber erst, wenn er am Ende der Strasse ist. Auch das macht es so knifflig.

How will I know?

Trust yourself.

Sag mir wie viel Sternlein stehen an dem Weiten Himmelszelt?

Wenn ich doch nur genug Zahlen hätte. #sigh

Was it all worth it was it all worth it?

Yes! Always and forever

Fertig. Dafür, dass ich mit Lyrik in der Form wenig anfangen kann, ging es dennoch flott. Herzlichen Dank liebe Welt und ich hoffe die Antworten sind passend.

Da ich infolge einer lästigen Sperre in der Schulter nicht wirklich mehr gut werfen kann, stelle ich es jedem frei sich zu bedienen. Habt alle einen sonnigen und schönen Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.