whohooo

Mich treibt gerade die Lust auf Konzerte, auf Bühne und tolle Musik zu eventim und finde

Vorfreude auf Konzerte ist whohoooo. 8)

Nachtrag 14.01.10:

die beste Tochter von allen beschwert sich, sie mag mit zu Vienna. Na dann….

9 Gedanken zu „whohooo

  1. und wir wollten zu opeth nach essen. zwei karten sind noch bei ebay am laufen. aber das wird uns mit hotel etc. zu teuer. machine head kommt nach stuttgart nächste woche mit hatebreed aber da es mehrere bands sind, find ich das doof, weil meine favourites dann vielleicht nur 3 oder 4 stücke spielen ….:-(

    soso, du kommst also auch nach karlsruhe, das ist mal oberhammertittengeil! 😀

  2. Ha, ich hab grad gestern zugeschlagen.
    Academy of St. Martin in the Fields im Konzerthaus.
    Ich freuheuheu mich so. Mein absolutes Megalieblingsorchester kommt mal wieder nach Berlin.

  3. @Tonari
    Glückwunsch. 🙂
    Mit Klassik kann ich gerade überhaupt nicht. Weiß der Geier, warum das bei mir so periodisch ist. Ist das Deine bevorzugte Richtung, auch im Alltag?

  4. Upps, mein Eintrag ist weg. *grübel*

    Nicht im Alltag, aber sehr, sehr gerne als Wellness für die Ohren genommen.
    Und gerade dieses Kammerorchester ist soooooo toll. *schwärm*
    Die gehen die Stücke mit einer solchen Dynamik an, dass einem mitunter die Spucke weg bleibt. Unglaublich. *schwärm*

  5. @tonari
    Akismet hat beim ersten Kommentar versehentlich zugegriffen, sorry.

    Ich habe mir erlaubt den Kommentar zu ergänzen.

  6. Ohh.. ich liebe Konzerte! Vorgemerkt ist bei mir schon De/Vision und als Ruhri kann man nicht an Herbert Knebel vorbei. Geburtstagsgeschenke für Herzblatt, aber der liest ja hier nicht mit.. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.