sichtreibenlassenmusik

[youtube]d6BzTCQ6Nqo[/youtube]

[Prelude – After the goldrush]

falls youtube nicht läuft => click

5 Gedanken zu „sichtreibenlassenmusik

  1. Ich hab jetzt in der Tat eine Weile überlegt, ob ich auf den Startknopf drücke, weil ich genau weiss, dass ich den wieder 2 Tage lang nicht aus dem Kopf bekomme…. Aber sch* doch drauf, der Song hat’s auch einfach verdient, sich da so hartnäckig breit zu machen. Ich knurre also mal Danke für’s wieder mal infizieren bevor ich gleich hier auf „eintragen“ und direkt nochmal auf den Startknopf drücke. 😉

  2. Irgendwie habe ich bei dem Lied immer nur Neils Stimme in meinem Kopf.
    Es gibt ganz ganz wenige Coverstücke von Neil Youngs Songs, die mir wirklich gefallen. Die Cowboy Junkies und Johnny Cash gehören z.B. zu den Künstlern, die es wirklich geschafft haben mich zu begeistern. Bei Mr. Cash sind mir sogar die Tränen gekommen. *schäm*

  3. @Katja
    Bitte entschuldige. 😆

    @AndiBerlin
    Das ist Neils Stück, absolut richtig. Ich mag aber auch a capella sehr gerne, solange es nicht diese fürchterlichen WiseGuys sind. Dieses Stück hier kenne ich und mag ich schon seit ich es zum ersten Mal in den späten Neunzigern(?) gehört habe, da wusste ich noch gar nicht, dass es von Neil stammt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.