6 Gedanken zu „DKMS

  1. Sehr schön! :top: :hug:

    Ich bin da auch schon seit ein paar Jahren registriert und mache auch gerne Werbung dafür. Den richtigen Spender zu finden, das ist so schwierig, wie die Nadel im Heuhaufen zu finden. Und jeder von uns kann diese Hilfe theoretisch irgendwann selbst einmal brauchen.

  2. Ich halte mich von so etwas fern. Sonst muss ich mir wieder sagen lassen Mit Ihrer Erbkrankheit nicht. Wie beim Blutspenden jedes Mal. Als ob die Angst hätten, dass ich mit den Blut sähe und höre :donno: Selbst wenn das so wäre, wenn ich totkrank wäre und jemand könnte mir helfen weil ier passendes Blut für mich hätte wäre mir herzlich egal ob ich danach schlecht sähe oder hörte wenn ich überleben könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.