heutiges Muster

Und gleich in die Vorschau eingebaut:

Starschnitt PreView 18. März 2010

[klick auf das Bild zum vergrößern ]

Zur Erklärung: Hin und wieder werden hier Beiträge mit der Überschrift heutiges Muster (Tag: Muster) veröffentlicht, die ein Photo als Ausschnitt des Hemdes zeigen, das ich just zu dem Zeitpunkt auch trage. Die ursprüngliche Idee dahinter war und ist, aus den Fitzelchen ein komplettes Bild zu basteln. Keine Ahnung ob es überhaupt funktioniert, oder wie weit das gehen soll. Katja hat es jedenfalls als erstes erraten.

btw: Die Brusttasche muss ich neu machen, das passt von der Skalierung her überhaupt nicht. Man lernt halt nur dazu.

13 Gedanken zu „heutiges Muster

  1. Ich würde gerne wissen, wie viele Trackbacks Katjas Blog von Dir verzeichnet – so in den letzten 2-3 Monaten 😉

  2. @Meg
    joah, sind schon einige. Du müsstest die Kekse probieren => zwar diätvernichtend und extremst lecker.

  3. Das wäre an mich verschwendet. Ich kann derzeit nichts riechen, die Birke hat heute mit voller Macht zugeschlagen.

    😥

  4. Schick! Zumindest das heutige Muster. Die Farbe der Brusttasche ist schon heftig, würde einem Inder sicher gut stehen … apropos Brust … 😀

  5. @Meg
    Och nö, gerade jetzt. :hug:

    @Raven
    Ja, also, das Blau war schon ein Ausrutscher und ist bereits entsorgt. Rückblickende … wie konnte ich nur? :donno: Diese jedoch Brust ist züchtig verdeckt. *humba-humba*

  6. Oh ja, Streifen dürfen sein! Karo aber nicht! Und dunkel ist mal immer toll!
    Wobei dir das weiße Hemd in Karlsruhe nebst meinem schwarz-weißem „Spiel“Ring auch gut stand! 8)

  7. @Seelenpflaster
    ah..*merci* mit weißen Hemden ist das so eine Sache, Kleckerkind das ich nunmal sein kann. :hmmm:

  8. Aber in Karlsruhe hast du nicht gekleckert. *nochmal scharf nachdenken muss* Nein, auf dem Hemd hab ich keine Flecken gesehen! :top:

  9. @Seelenpflaster
    Nein, in Karlsruhe habe ich nicht gekleckert, dort habe ich auch ’nur‘ Salat gegessen, also nichts mit Soße oder ähnlich schrecklichem. 😀

  10. Huhu Rüdiger,
    endlich habe ich Dich wieder gefunden. Du bist mir durch meinen Umzug auf die eigene Domain verloren gegangen, lol

    Wo Du doch mein erster Kommentator seinerseits warst!
    ——————–

    Die Idee mit dem Muster Thema finde ich Klasse :top:

    Samstagsgruß
    Erdbeere

  11. @Erdbeere
    willkommen auf thatblog. Schön, dass Du ich wieder gefunden hast. Ich hätte mal kommentieren sollen, als nur sporadisch und still bei Dir mitzulesen. 🙂

    Merci für Dein Kompliment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.