Kreise

Von 10 Tagen bestelle ich bei einem meiner bevorzugten Händler einen MacBook-Adapter (DVI-Mini => VGA). Da ich gewohnt bin sehr zügig von ihm beliefert zu werden wundert es mich, dass er nach 6 Tagen noch nichts geliefert hat. Auf Nachfrage hat vergessen den Adapter zu verschicken, kann mal passieren, wird sofort nachgeliefert. Kein Thema, am nächsten Tag war es da, plus einer kleinen Überraschung:

Ich muss ihn unbedingt fragen, woher er das weiß, weil gesagt habe ich es ihn wissentlich nicht.

11 Gedanken zu „Kreise

  1. @Graval
    Bisher dachte ich Plektren sind universell nutzbar. Nein?

    @Andi
    Kreise von „mein Vorhaben hat Kreise gezogen“. Ich mag doch keine langen Überschriften oder Titel. 😉

  2. Brauchen kannst du dieses sicher, aber ich nehme an, bei 0.84mm ist es sehr massiv, und prinzipiell für Bass gedacht. Ein „normales“ Plektrum ist ca. 0.20 – 0.30mm. 🙂

  3. Gerne doch 🙂 Liegt übrigens an den dickeren Saiten des Basses, gegen die ein dünnes Plek nix ausrichten kann 😀

  4. ja, das ist immer wieder lustig, wenn man mitbekommt, wie man gestalked wird. Sowas ist ja noch nett aber hin und wieder frage ich mich schon, wann es eine böse Überraschung gibt 😛

    Wenn hier etwas Schleichwerbung erlaubt ist: zu den Plektren habe ich mal einen längeren Artikel geschrieben… da sind auch ein paar recht gute weiterführende Links dabei. Kleines Teil, über das nie nachgedacht wird, aber trotzdem so einiges in sich hat… 😉

  5. @Axy
    Ein deutliches sogar. Gestern kam mir auch eine Idee, wie ich mir dieses Notengedöns leichter reinpfeifen kann. Die muss ich mal versuchen, zumal auch sicher schon mehr Leute aufgrund des gleichen Problems auf die selbe Idee kamen. Mehr dazu später.

    @BrokenSpirits
    Bis ich in die Verlegenheit komme über den Einsatz eines Plektrums nachzudenken, wird noch etwas Zeit vergehen. 😉 Links zu anderen Blogs sind erlaubt und wenn es zum jeweiligen Thema passt meinerseits sogar ausdrücklich erwünscht, ich lebe nicht die Manie, dass Leser von abwandern könnten. :top:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.