Quickie

In Wiesbaden läuft gerade ein Iron-Man (click). Trotz strömenden Regen stehen wieder einige Unverwüstliche an der Strecke und feuern die Marathon-Läufer an.- Daran ist ja nicht schlimmes, nur hat einer als offensichtlicher Dummpfosten seine Kinderplastiktröte von der WM nicht entsorgt. MEINE NERVEN, ICH WILL HIER WAS LESEN!

5 Gedanken zu „Quickie

  1. hast du nicht einen apfel oder einen ball über, den du mal in die tröte werfen kannst? dann müsste doch erstmal ruhe zum lesen sein.. nicht, dass ich anders handeln würde, iron man hin oder her… oder probiers mit gegenterror (wo ich den smilie gerade sehe :pipe: )
    verzweifle nicht, lieber rüdiger, lies dich einfach noch tiefer in deine lektüre und vergiss den tröterich..

  2. @lifeisjustthis
    Zum Bewerfen ist der/sind die zu weit weg. Und außerdem bin ich so gerne de Buh-Mensch, indem ich anderen den Spaß versaue. Lesen mit einem Elefanten im Ohr ist Hölle. :hmmm:

  3. Oh nein, wie nervig, kicher.
    Hatte ja auch unlängst einen Artikel: Vuzuvela – Top oder Flop.
    Die meisten waren für Flop!

    Den schlimmsten-Sommertagsgruß von der Erdbeere

  4. Für solche Fälle habe ich immer Ohropax im Haus. Das Zeug ist einfach unschlagbar, wenn es um Lärm – welcher Art auch immer – geht. Oder ich zieh mir Kopfhörer mit guter Musik über.
    Egoisten und Dummköpfe sterben leider nicht aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.