Telegram

Inflationäre Zustellung von Casiongutscheinen – STOP – in Summe genug für einen vierwöchigen Seychellenurlaub – STOP – hätte ich gerne – STOP – nicht wegen der Seychellen – STOP – testweise mit Wegwerfmail an Casino angemeldet – STOP – Auszahlungsmöglichkeit eruiert – STOP – Fehlschlag – STOP – habe ich natürlich vorher schon gewusst – STOP – wollte nur sicher gehen – STOP – alternativ ein Stück Schokolade gegessen – STOP – gruss ruediger

10 Gedanken zu „Telegram

  1. Hätte ja auch klappen können! Obwohl die Seychellen meines Erachtens vööölliiig überschätzt werden. 😉

  2. ups, bei @Katja habe ich doch tatsächlich: banane Vollmilch… gelesen… dann stundenlang darüber sinniert, von welcher Marke es Bananenschokolade gibt… zu keinem Ergebnis gekommen… den Kopf geschüttelt… worum ging es eigentlich? Ach ja, Casinogutscheine… ich nehm nie Gutscheine nur Hardware… Dubletten, Plaketten… menno, wie heißen die Dinger noch? Ah! Jetons! Genau die! 🙂
    Kopfschüttelüberdieeigeneblödheit… :knirsch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.