Sichtung des Tages

Hautenges und ultradünnes T-Shirt, sicher aus einer ultra atmungsaktiven Faser, bei einem mehr als deutlichem Übergewicht.

Das alleine ist nicht schlimm, das unübersehbare Unwohlsein sich in der Kleidung zu zeigen dann schon. Er konnte einem fast leid tun, hin und her gerissen zwischen „da geh ich jetzt durch“ und „ich will hier raus“.

2 Gedanken zu „Sichtung des Tages

  1. Vielleicht hat es ihm die Frau/Freundin geschenkt und er musste es anziehen. Es ist ja schon mal ein gutes Zeichen, wenn er sich unwohl fühlt. Dann bleibt anderen das Drama ja unter Umständen erspart. 😀

    OT: Das Photo ist der Hammer!

  2. @Cassy
    So was in der Art vermute ich auch, ich wollte jetzt nicht so genau hinsehen, ob da noch eine Person um ihn herum ist, ich habe ihn immer nur zwischen den Übungen an den Geräten sich _verstecken_ sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.