Loveletter of the day

FreyLove from Lifelines on Vimeo.

Buyens writes: “This video is [dedicated] to the love of my life, Freyja. She broke up with me a couple of days ago because she wanted a new direction in her life and the feelings for me were burned out. I wanted to let her know that whatever that direction is, i want to be a part of it. And those feelings she had, they can return.”

To an inquiring commenter, Buyens posted this follow-up: “she has saw [sic] the video…she liked it very much…but it wasn’t convincing enough to get her back at this moment.”

[quelle: thedailywh.at

4 Gedanken zu „Loveletter of the day

  1. @FrauLehmann
    Vermarktung? Kann sein. Letztlich ist sie gegangen weil da etwas nicht stimme. Ein Film egal wie gut der gemacht ist, kann sicherlich nichts gerade rücken, nur im anderen Licht erscheinen lassen. Ob das jedoch genügt?

  2. Da hast du Recht. Die Dinge sind eben nicht so einfach, um auch mit einem wundervollen Film etwas zurecht zu rücken. Hätte mich aber gefreut für die Beiden. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.