Erkenntnis des Tages

Küchenbauunternehmen verdienen ordentlich Kohle, oder zumindest irgend jemand in der ‚Werterzeugungskette‘. 😮

6 Gedanken zu „Erkenntnis des Tages

  1. Ganz ehrlich: Bevor ich noch einmal eine Küche baue, würde ich einem Küchenbauunternehmen lieber meinen Erstgeborenen opfern. Egal wem in der Kette. Von mir aus auch ihrem Chef, diesem Chtulhu. Hauptsache, nicht selber bauen müssen.

  2. @Silencer
    Mein Bedarf ist ähnlich gedeckt wie Deiner, doch wenn ich auf die Angebote sehe, beginnt das innere Zweifelspiel immer wieder von neuem. :donno:

  3. Wir haben einen armen Verkäufer so lange gequält, bis wir den Preis bekommen haben, den wir wollten. Hat aber auch drei Monate gedauert.

  4. @Guinan
    😆 SO in etwa haben wir uns das auch vorgestellt, wenn wir uns entschieden haben, wer dran glauben muss. Wir hoffen, es gelingt und auch so in der Art. 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.