10 Gedanken zu „365 in 2011

  1. Immer wieder toll deine Jahreszusammenstellung! 🙂
    Ich war ja auch schon versucht, mein Jahr so zusammenzubasteln, aber bisher fehlt mir die Zeit und Muße, das manuell rumzufrickeln. 😀

    Dein 2011 wirkt auf den ersten Blick weniger farbenfroh als die beiden Vorgängerjahre. Kommt mir das nur so vor oder hast in den Jahren vorher häufiger draussen geknipst und im letzten mehr drinnen?

  2. @Katja
    Ich bastle das nicht, sondern ‚exportiere‘ meine flickr Ansicht via Papparazzi (MacTool) auf den Mac, reduziere noch etwas die Größe und fertig. Ich war weniger draußen, weil das Office nicht mehr in so einer belebten Gegend ist, wie das Alte. ist schon richtig …

  3. Ah, wenn das mehr oder weniger automatisch geht, ist das natürlich toll! 🙂

    Erstaunlich, dass diese kleine Ansicht alleine aufgrund der Farben so aussagekräftig über das Jahr ist.

  4. Das glaube ich ja eigentlich auch. Mich würde es reizen, bei meinen mal zu sehen, was sich über’s Jahr farblich tut – speziell nachdem ich das bei dir so ins Auge fallend fand. Ich kann mich erinnern, dass ich letztes Jahr im hmm, ich glaube März war’s, bewusst einen ganzen Monat lang (fast ohne Ausnahme) nur draussen geknipst habe, weil es endlich wieder Farben zu sehen gab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.