Papa hatte Recht

Lege nie Technik auf Sitzflächen ab – egal wie kurz die Zeit wäre, oder zu welchen Anlässen. Einfach nie!

13 Gedanken zu „Papa hatte Recht

  1. @AndiBerlin
    Nicht ganz, ich bin der Papa der Recht hatte, der Kindle war nicht meiner. :knirsch:

    @WdW
    Sie sagen es.

  2. habe gerade Fernbedienung, Brille, Handy umpositionioniert …… viel zu oft landet alles neben mir statt auf dem Tisch, der nun irgendwie voll ist. :donno:

  3. autschn, das gute stück. Und dann hatte der Papa auch noch recht. So zurück erinnert, war das glaub ich bei mir das schlimmste an der Sache. 😀 😀

  4. Wie oft ich schon auf meinem iPhone gesessen bin… :knirsch:
    Hat aber bisher zum Glück noch nie was gemacht.

  5. uh, bei dir laufen gerade die Dixie Chicks. Seeeehr gute Wahl!
    gerade ‚Home‘ und das ‚Top of the World Tour‘ Album finde ich ja ganz hervorragend.
    🙂

  6. 😥
    mensch mensch mensch. In diesem Zusammenhang wäre es hilfrecih zu wissen, woher der Papa diese Erfahung hat ?
    😀

  7. @S(tef)unny
    es lohnt sich. 😛

    @Katja & Rabenhaus
    Nicht für mich.

    @noch ein Markus
    😆 :joydance:

    @ISMO
    Logisches Denken und Gewohnheit. Außerdem, erinnest Du Dich noch an das Air mit den Abdrücken der Pobacken des Eigentümers? 😀

    @ri
    *lol*

    @Judy
    Jetzt auch noch? 😀 #duckundwech

  8. Das ist mir zum Glück noch nie passiert. Dafür habe ich die Eigenschaft, Dinge mit dem Schwerpunkt in Richtung Boden auf Schränken oder Tischen abzulegen. Das wurde erst besser, als mal zwei Gläser Kirschen in der Küche verteilt waren. 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.