Der Moment

in dem Du nach der Morgentoilette die Flasche mit dem Parfüm greifst und nach abziehen der Kappe und ohne nochmal hinzusehen die Flasche auf Halshöhe hebst und einfach auf den Knopf drückst, ist der Moment zu überlegen doch lieber wieder in Bett zu gehen, weil der Tag nichts werden kann. Und nun muss ich sehen, wie ich die parfümierte Handinnenfläche wieder ’normal‘ riechend bekomme.

3 Gedanken zu „Der Moment

  1. Es gibt so manche Momente im Leben, die einfach automatisch passieren. Sei es der morgentliche Griff nach der Bierflasche oder der Parfümflasche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.