und schon wieder Lampen

Das Schlittchen ist grundsätzlich immer noch eine Freude, ca.85.000 km und basis-technisch sehr gut drauf. Bis auf die Lampenfresserei (alle 4 Monate muss eine der Außenlampen gewechselt werden), das Türknackern beim Verwinden der Karroserie (das macht mich noch wahnsinnig, also justiere ich die Türen, alle 3 Monate) und seit gestern ein komischer Geruch in der Nähe der Motorhaube der von der Klimaanlage kommt, weil hier gestern nachgefüllt werden musst. Ein sicheres Leck, was den komischen Geruch erklären würde, oder es kommt vom Lecksucher, der dem Gas beigemischt wurde um die Undichte besser zu finden. Dennoch wird es wohl die erste kostenpflichtige Reparatur werden, die Wartungskosten mit den Bremsen bei 65.000km mal ausgenommen, Verschleißteile zählen nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.