Fassungslos des Tages

An früherer Stelle erwähnte ich, dass ich via eBay-Kleinanzeigen versuche ein paar überzählige Ding zu verticken. Meiner Abneigung von eBay zum Trotz klappt es weitestgehend recht gut. Ein paar Unverdrossene sind wohl immer dabei, die versuchen die eigene Dummheit möglich gewinnbringend an andere zu vermitteln, enthusiastische Zusagen sind doch keine, vereinbarte Abholungen werden nicht wahrgenommen, stattdessen versucht man nachträglich zu handeln, oder bringt zu wenig Geld mit in der Hoffnung man wird weich, usw.

Der Kerl heute war ein Kracher. Hier ein Abriss des Mailverkehrs:

Er – 08.01 Uhr: Ist das Ding noch da? (das ist ein Zitat)

Ich – 08.10 Uhr: Welches Ding?

Er – 08.11 Uhr: Na, die Festplatte.

Ich – 08.45 Uhr: Ja, die ist noch da.

Er – 08.46 Uhr: Bisschen schneller antworten bitte.

Er  – 08.55 Uhr: Ich will das Ding haben, zahle 10% vom Preis.

Ich – 09.40 Uhr: Nein. Bitte suchen Sie sich einen anderen Anbieter.

Er – 09.45 Uhr: Na gut, schickt mir die Platte zu und bitte schnell, ich brauch die.

Ich – 11.25 Uhr: Bitte Vorkasse %paypal% plus Porto extra, oder Abholung und bar.

Er – 11.30 Uhr: Ich bin doch nicht blöd. Ich zahle und Du schickst nichts. Außerdem will ich erst sehen ob die Platte noch geht.

Ich – 13.00 Uhr: Sonst noch Wünsche? Bedingungen wie zuvor genannt, sonst kommen wir nicht zusammen.

Er –  13.05 Uhr: nix da. ich zahle kein Porto und will das Teil erst ein paar Tage testen bevor ich zahle. Und antworte gefälligst schneller, ich habe keine Zeit.

Ich – 13.30 Uhr: *plonk* (= Geräusch seiner nächsten Mails, die in meinen neuen Mailsperrfilter laufen).

13 Gedanken zu „Fassungslos des Tages

  1. Ein Hoch auf die Sperrfilter! Der hat sie doch wirklich nicht mehr alle. Und jetzt mach mal schnell mit der Antwort. 😆

  2. Du hättest ruhig schon mal auf meinen Kommentar antworten können, am besten kurz, bevor ich ihn überhaupt hier geschrieben habe, so viel Tempo darf ja wohl sein, ich habe nämlich überhaupt keine Zeit. 😈
    Echt bescheuert, der Typ. Ich hätte schon nach dem „Bisschen schneller antworten bitte“ nicht mehr geantwortet. Du hast eine Engelsgeduld mit den Hohlbirnen dieser Welt…

  3. Ich hätte den noch ein bisschen hochgenommen. „Natürlich schicke ich Dir die Festplatte zu. Ach, und weil Du so unglaublich nett und höflich korrespondierst – zahl doch nur 5 %. Gerne frühestens in 14 Tagen.“

    Mhihi. Depp, der.

  4. Och, wie schade das Du den blockst – Ich hätte gerne noch mehr davon gelesen. Unfassbar, wie manche Leute drauf sind.

  5. @Tante Emma
    Und Du meinst der hätte das verstanden? 😆

    @Silencer
    re-trollen kann ich nicht gut.

    @mendweg
    willkommen hier. nope, das Ding hat ein Anderer gekauft.

    @Raven
    😆

  6. @ismotis
    magst seine E-Mail haben? 😀

    @noch ein Markus
    wenn er gekauft hätte, wärs mir egal gewesen, wie oft er schnellere Antwort gefordert hat. :pipe:

  7. Wer sich so verhält sollte grundsätzlich vom Online-Handel ausgeschlossen werden.

    Ich ignoriere solche leute dann recht schnell 🙂

  8. Ich lach mich weg… Der sitzt wohl nur am PC und hat sonst nix zu tun?? Und meint dazu, alle wären bissi – dumm????
    Meine Güte, was es nicht alles gibt…
    Schönes Wochenende :joydance:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.