Erfahrung des Tages

Zusammen mit reichlich zuviel falschem Parfüm für mehr als 10 Minuten in einem engen sehr stickigen Vorraum von 4 Umkleidekabinen und keine Möglichkeit zu entkommen, da an der Stelle gebraucht. 

Wo sind meine Feinde, wenn ich sie mal wirklich brauche.

5 Gedanken zu „Erfahrung des Tages

  1. „Waschen hilft ungemein…!“ Zitat von Rabea Rabenhaus, wenns mal wieder jemand statt dessen mit zuviel Parfum/Gräsigdeo etc. versucht hat… und ja, laut und deutlich gesprochen…

  2. @rabenhaus
    Ach nee, das traue ich mich dann doch nicht ….. wer bin ich denn, dass ich ungebeten mangelhafte Erziehung ausgleiche. 😆

  3. Stelle mir gerade vor, wie ich in der U-Bahn einen nassen Waschlappen zücke und eine Dame freundlich abtupfe, da sie offenriechlich unter einer verstopften Nase leidet und zu viel des Duftigen getan hat …

    Auf jeden Fall hast du mein ungeteiltes Mitgefühl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.