Welcome to the club

Die beste Tochter und ich haben uns da etwas machen lassen, sie auf der Außenseite des Ober-Knöchels, ich auf der Schulter (Oberarmkopf)

Es stellt die Anfangsbuchstaben unsere Vornamen, sowohl auch den Anfangsbuchstaben unseres Nachnamens aus einem alten afrikanischen Referenzalphabet dar. Sie studiert u.a. Ethnologie, daher der Bezug. Es brennt nur noch ganz schwach, ist schon gewaschen und mit Panthenol eingecremt. Und es kribbelt irgendwie ganz komisch, auf eine gute Weise. Das ist jetzt also immer an mir, egal in welchen Winkel der Welt sie es am Ende verschlagen wird, ich werde spätestens morgens im Bad an sie denken.

2 Gedanken zu „Welcome to the club

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.