3 Gedanken zu „brauche ich das noch

  1. Geht mir genau so. Meine Yahoo Adresse ist mehr die Adresse wo „Müll“ landet, bzw. für unwichtige Anmeldungen bei irgendwelchen Diensten.
    Auch Deine Erfahrungen mit Flickr kann ich teilen. Allerdings gibt es schon Bilder von „Knipsern“ die nur Bilder ohne Bearbeitung mit Photoshop und Co. hochladen. Natürlich gibt es da Leute die „Profibilder“ auf Flickr schieben, aber die kann man ignorieren.
    Ich habe einige Fotoplattformen ausprobiert, 500pix und Fotocommunity und nur zwei zu nennen. Bei denen sind gefühlt nur Profis am Werk, das macht da echt keinen Spaß Bilder zu präsentieren. Gerade wenn man, wie ich, auf nachträgliche Bearbeitung der Bilder verzichtet. Man wird da fast verächtlich angeguckt wenn man nicht nachträglich bearbeitet.
    Da finde ich es bei Flickr doch angenehmer.

  2. Niemand braucht Yahoo, und alles was Yahoo anpackt geht den Bach runter (vgl. Flickr, Tumblr, usw.). Von daher: Alles sichern, Acount löschen und ruhiger schlafen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.