lernen

Es hat sich eine mittelgroße Faltkiste mit Kabeln, Schaltern, UP-Dosen und allerlei sonstigem Krimskrams angesammelt, der morgen zur Deponie gebracht werden wird. Warum hebe ich so Zeugs überhaupt erst auf, anstatt es gleich zu entsorgen? Die Gattin vermeidet es verbal zu feixen. Nebenbei gefragt: Kann jemand eine Einkaufstüte mit ca. 75 leeren CD-Hüllen gebrauchen?