Warum

dürfen die eigentlich immer noch bügelfrei auf Hemden schreiben und dann steht man doch wieder am Brett, weil die Hemden aussehen wie aus Crickle. Hä?

Oder bezieht sich das Wort bügelfrei, dass es frei von Kleider-Bügel ist und man selbst einen ranmachen muss? Aber darum kümmert sich mal wieder keiner. *narv

Tagesplan

  • Samstagsvormittagsgammeln. Ganz wichtig und beliebt, weil dient der Entspannung und dem persönlichen Wohlbefinden.
  • Einkaufen – Vorräte auffüllen. Irgendwie lästig, aber was will man machen.
  • Ein leichtes shoppen, vermutlich um die Mittagszeit. Die bisherige Garderobe speziell in Sachen Beinkleid ist dann doch etwas zu sportlich ausgerichtet, insofern muss hier eindeutig nachgebessert werden.
  • Je nach Wetterlage möglicherweise ein kleines Sonnenbad oder alternativ die Reinigung der unter der letzten Woche etwas vernachlässigten Wohnung. (Wettertänzchen bitte jetzt!)
  • Bügelwäsche – ich habe den schnick-schnack-schnuck (Wiki) verloren.
  • Der Xtreamer ist endlich da und bettelt um Beachtung, spätestens heute Nachmittag. Versprochen. Spannung.
  • Call of Duty-Wodern Walfare 2 (im SP) oder Bad Company 2 (im MP). Ich muss mal wieder auf eine Map, mich mit anderen Leuten so richtig fetzen. Was ist mit Dir ISMO?

Und Du so?