können sie das direkt verstehen?

Wenn Sie sich fragen um was es in dem Text eigentlich ging, auch mir erschloss es sich erst beim dritten Lesen des Textes. 

Bildschirmfoto 2016 01 02 um 07 52 12

Auflösung: Via eBay-Kleinanzeigen hat sich ein Mensch bei mir gemeldet, der das angebotene Gut erwerben wollte. Da ich meine Adresse an keine eBay-Menschen mehr gebe, schlug ich ein Treffen in der Nähe des Wiesbadener Bahnhofes vor. Er hatte einen anderen Vorschlag, also irgendwie. Der Mensch entpuppte sich letztlich als ein junger Mann, Anfang 20 und hiesiger Abstammung. Da er in dem oben demonstrierten Schreibstil auch sprach, hatte ich meine liebe Mühe dem Verkaufsgespräch zu folgen, weil ich den Satz meines Gegenüber eben nicht 2-4 Mal nachlesen konnte. Aber irgendwie ging es dann.

Sprachschmunzeln

Ist sicher nicht mehr ganz neu, dennoch gut:

  • I understand just train-station – Ich versteh nur Bahnhof
  • sorry, my englisch is under all pig – Entschuldige, mein Englisch ist unter aller Sau
  • I think I spider – Ich glaub ich spinne
  • the devil will i do – Den Teufel werd ich tun
  • my lovely mister singing club – Mein lieber Herr Gesangsverein
  • come on…jump over your shadow – Komm schon…spring über Deinen Schatten
  • you walk me animally on the cookie – Du gehts mir tierisch auf den Keks
  • there my hairs stand up to the mountain – Da stehen mir die Haare zu Berge
  • tell me nothing from the horse – Erzähl mir keinen vom Pferd
  • don´t ask after sunshine – Frag nicht nach Sonnenschein
  • it´s not good cherry-eating with you – Es ist nicht gut Kirschen essen mit Dir
  • now it goes around the sausage – Jetzt geht´s um die Wurst
  • there you on the woodway – Da bist Du auf dem Holzweg
  • holla the woodfairy – Holla die Waldfee
  • ….

mehr davon nach einem Klick auf die Spinne oben.