Radio-Filter

Bin ich morgens nach dem Aufstehen irgendwie empfindlich? Manchmal ja, meistens eher nicht. Man kann mich leichter nerven, bis der Innere Kreisel wieder rund läuft. Wir frühstücken in der Küche und lassen Radio im Hintergrund laufen, wegen der Nachrichten und Musik. Zwischen drin schalten die im Radio immer Zwangspredigten ein. Also irgendwelche Pfarrer oder sonstige Theologen, die ihren Sermon in den Äther pusten und damit etwas bewirken wollen. Weil ihnen die Leute aus der Kirche davon laufen suchen die wohl nach Möglichkeiten salbeien zu können, ohne dass die Menschen weglaufen. Ich hätte bitte dennoch gerne einen Radio-Filter, der diesen Unfug ausblendet, weil das Gelaber meinen Kreisel empfindlich in Unwucht bringt, just wenn er beginnt schön rund zu laufen. Sollen sie glauben was sie wollen, ich mache das ja auch, nur das ich nicht jeden damit volltexten will. /rant off/