Lammtopf ala Katja

Vollzugsmeldung …. und  gelungen. Alle einschließlich mir selbst haben überlebt, die Küche war nur über kurze Strecken im postapokalyptischen Zustand. Die Damen des Hauses waren letztlich zufrieden, darauf kommt es an und das genügt mir.

Nur das Gemüse war einen Tic zu lange in der Pfanne. Das Rezept des Lammtopfes gibt es bei Katja. Merci fürs Rezepte bloggen. 🙂

Der Nachtisch ist nicht themenverwandt, um nicht sogar als völlig daneben zu bezeichnen und dann auch noch gekauft, deswegen aber noch lange nicht unlecker. Etwas süßes nach einem herzhaften Essen, dass mich in meinem bescheidenen Können ordentlich gefordert hat und trotzdem die Gattin nur einmal mit Rat eingreifen musste. Die Kalorien habe ich mir redlich verdient, dafür war ich abends noch eine kurze Runde laufen. Einen schönen Sonntag noch.