Tagesplan

  • Nachdem sie endlich geliefert wurde, kann Bäve nun auch montiert werden. Die Lampe wird scheinbar nicht mehr in die Häuser gebracht, sondern Online abgekauft. Die Ziel-Decke (oben Putz, drunter Sauerkrautmatte) ist noch die Alte und hat (natürlich) den Umbau im Sommer brav überlebt. Ich bin gespannt welcher Dübel halten wird.
  • Hausarbeit. #narv Die Gattin kommt am Sonntag wieder und ich kann das nicht noch einmal auf die nächste Woche delegieren, das gibt Mecker. Außerdem muss es auch sein, trotzdem man nur ein ¼ des Tages zu Hause ist und davon auch noch einen Großteil schläft. Muss man nicht verstehen.
  • Leergut. #grrr meine Lieblingsbeschäftigung, immer wieder.
  • Wocheneinkauf. Bin auf einem Honig-Tripp, tagsüber dann wechsle ich auf Organgen. Dank des tollen Tips von Katja brauche ich keinen Orangen-Reissverschluss mehr, das geht jetzt so.
  • Eine Bekannte ohne Bohrmaschine und Bohrmaschinenerfahrung erbittet Besuch und Hilfestellung.
  • Die Türen mit der falschen Farbe verladen und ggf. auch verbringen.
  • Irgendwas essen muss ich auch noch, Lust auch MoschMosch.
  • Gitarre üben. Besser als das letzte Mal. Ein echt fieses Ding bekommen, BrainBug. Ein Stück was in den oberen Tönen nur im #fis oder #gis gespielt werden soll. Aber nicht das man die Noten gleich so hinschreibt, nein, es wird mit Stophen-Vorzeichen gearbeitet. Was habe ich schon geflucht.
  • Wenn ich es schaffe, das Auto sieht innen aus wie Tzau.
  • Die Kampagne in BF4 wieder anfangen, denn das SavedGame ist nun schon zum 2 Mal defekt. #grrrr Sony // Das Erste ging bei ca. 75% hinüber, das Zweite bei etw 40%.

Tagesplan

  • 5.20 Uhr wach geworden und auf dem iPad gelesen
  • um ca. 8.30 wieder wach geworden, weil mir das iPad gegen den Adamsapfel gerutscht ist
  • Frühstück bis ca. 09.15 Uhr
  • bis 11.00 Uhr Feeds und sonstiges gelesen, Remote auf dem Büro-PC um vergessenes Kleinzeugs von gestern zu erledigen
  • Wocheneinkauf beim Aldi erledigen und zu Hause verräumen
  • 12.30 Uhr Friseur, erfahren dass die beginnende Platte oben irgendwann auch Auswirkungen auf den Schnittpreis haben wird
  • 13.15 Uhr Steakhouse in Wiesbaden, extrem quengeliges Kleinkind am Nachbartisch erfolgreich ausgeblendet
  • 14.00 Kaffee in lauwarmer Sonne, Espresso und zwei Bällchen Eis mit einem Schuss Sahne ohne drauf
  • bis 15.45 Uhr in Wiesbaden umher gebummelt, mit Sonderrabatt diverse Hemden erstanden, endlich neue Gläser im Mini-Pokal-Look gefunden
  • 16.15 Uhr nach Mainz zur besten Tochter von allen, Spüle teilweise anschliessen, weitere Baumaßnahmen für kommenden Dienstag Abend absprechen
  • 17.10 Uhr Baumarkt um Zeugs für kommenden Dienstag zu beschaffen
  • 18.30 Uhr zu Hause weiter aufräumen, Waschmaschine anwerfen, Einkäufe verstauen, 
  • seit ca. 19.45Uhr gemütliches Couching, Feeds lesen, Downton Abbey ansehen, Leseliste abarbeiten

Tagesplan

  • Netzwerkumbau, im besonderen:
    • Router gegen FritzBox austauschen
      • Firewallregeln usw. vom alten Router quasi ‚transferieren‘
      • Backup-Scripte des externen WebServer testen
    • WLan AP gegen FritzBox tauschen
      • TimeMachine auf NAS verlegen, vorhandene Daten kopieren (oder doch neu aufbauen?)
      • xSTREAMER, iPad, Nexus, MacBooks, Linux-Rechner, PS3, Mac-Mini, WLan-Printer, iPhones einbinden
    • alte Telefonanlage gegen FritzBox tauschen
      • Telefonregeln in FritzBox etablieren
    • alten MediaServer abbauen und gegen neues NAS ersetzen, im besonderen:
      • Daten transferieren (ist eigentlich schon soweit fertig)
      • iTunes die Medien neu einlesen lassen
      • SyncScripte umbauen und testen
      • Anmelde/Mountscripte schreiben und verteilen, so die versch. Clients hier im Hause auf das neue NAS zugreifen können
    • TWONKY-Server am iPad einrichten und testen
    • diverse Kabel neu verlegen, Kabelsalate vermeiden, Netzwerk-Hardware in Dachgauben verstecken
  • Wochendreinigung
  • Wochenendeinkauf
  • kurze remote Businesstätigkeit
  • neues TombRaider spielen (@Silencer: jap, i did it)
  • irgendwas kochen
  • Feeds lesen
  • Gitarre üben
  • neues TombRaider spielen
  • Couching

Noch etwas Puschligkeit für auf den Weg, dann noch einen Kaffee und dann ….

nobody_texts_dog

[quelle: cheezburger.com]

Tagesplan

  • Es wird eine neue Schiebetür für das Zimmer des besten Tochter von allen gebraucht. Baumärkte sind so was von Scheiße.
  • Wocheneinkauf erledigen, wahrscheinlich wieder in einem dieses unsympathischen Riesendinger bei denen alles drin ist. Diese Läden nerven mindestens ebenso wie die Baumarkthallen, kaum drinnen mag ich am liebsten sofort wieder raus.
  • Überzeugungsarbeit leisten, denn ich habe tierische Lust auf Pizza Mafia mit Pfeffer, die Gattin ist jedoch noch kritisch.
  • Wenn der Nebel sich lichten sollte, später am Tag eine Runde im Park laufen. Außerdem will ich auch nach ihr _sehen_. Also zumindest mal vorbei schauen, ob der Garten fertig ist.
  • Heimwerken. Die Tür muss ja auch eingebaut werden. Das wird eine Fisselarbeit werden. *sigh*
  • Gitarre üben. Eine längere Session, weil ich die Woche über so gar keinen Zug dazu hatte.
  • zoggn