logisch

Jede Autobatterie geht mal hinüber, warum das aber gefühlt immer spät Abends oder früh morgens passieren muss, kann doch nur eine Verschwörung der Hersteller sein.

Ich hätte nie gedacht, dass der Kauf der Starthilfekabel von 15 Jahren sich mal auszahlen würde. Aber nun hat sich die Anschaffung endlich mal gelohnt. Die Gattin kann wieder fahren und sich tagsüber um den Ersatz der Batterie kümmern.

Loading Likes...

Tagebuchbloggen

Irgendwie war das schon witzig während des Urlaubs alltäglich etwas hier hinein zu schreiben, auch wenn es nur banal war. Die Schwierigkeit wart und ist hier nicht zu viel persönliches einfliessen zu lassen, es darf nicht zu dicht sein. Soll es nicht.

Es gab zwar wenig Kommentare zu den einzelnen Beiträgen, aber die Zugriffszahlen sind schon ordentlich. Abzüglich der üblichen Bots sind es täglich meist um die 200 unique Visitors auf der Startseite.

Geht das tägliche Bloggen auch außerhalb des Urlaubs, im Alltag? Für mich denke ich eher weniger, denn unterhalb der Woche passiert wenig, Alltag ist bis zu einem gewissen Punkt halt langweilig und ereignislos. 

Loading Likes...

Sachen machen – Urlaubstag 21

  • Der letzte Tag des Jahresurlaubes 2018. *soifz
  • Einges Zeugs nach eBay verbracht und auch gleich schon wieder verkauft. Dabei problemlose Menschen ohne Ansprüche/Attitüde getroffen, sehr angenehm.
  • Einen Teil des Tages auf Steam mit spielen verbracht.
  • Die Vorräte etwas erweitert und für die Restarbeitswoche angepasst, das Wasser wurde knapp zumal sich demnächst Besuch angekündigt hat und etwas bleiben wird.
  • Die Brillen wollen geputzt werden, die Fensterbank ist fast zu klein, die Bürobrille ist links.
Loading Likes...

Sachen machen – Urlaubstag 20

  • Ein Update bringt Safari 12 und schaltet erstmal alle Erweiterungen ab, weil die nun im AppStore geführt werden. *wtf. Kann ich ja gut leiden, direkt am frühen Morgen sich um so  Zeugs kümmern zu müssen. Evernote ist geblieben, das ist wichtig für mich. Ohne AbBlocker im Netz zu surfen geht jedoch überhaupt nicht. Also fix ein kompatibles Produkt suchen und finden (AdBock von BetaFish).  Sorten-Links geht nur noch über Bitly, doch die wollen Browserhistorie, Passwörter, ja sogar Kreditkartendaten und was weiß ich noch alles mögliche einsehen. Welcher bescheuerte User installierte sich heutzutage denn so was? Bitly hat auch einen Webdienst, das reicht doch völlig. Der Rest der bis dato benutzen Erweiterungen kann weg bleiben.
  • Zwei recht neue Zimmerpflanzen welken vor sich hin. Das sind nun schon wieder welche von Pflanzen Kölle, die kurz nach dem Kauf kaputt gehen. Daneben steht übrigens eine vom Hornbach, der geht es prima. Muss also heute noch Ersatz her damit es nicht so leer an der Stelle aussieht.
  • Wir waren noch etwas im Mainz bummeln, haben uns eine Pizza und einen Salat geteilt, gemütlich Espresso im Strassencafe getrunken. Sehr gemütlich das alles.

Loading Likes...