hallo wach

Ich bin aus Gründen gezwungen im Büro auch mit einem Windows-System zu arbeiten. Für die wichtigen Sachen kann ich gottlob Mac nutzen, einiges leider nur am diesen Ding. Der Rechner wollte ein Update mal wieder mitten in der Arbeitszeit installieren und verlangt penetrant einen Neustart. Mürbe geworden von den ständigen Nachfragen (verschieben funktioniert nicht) willige ich halt ein.

Er startet also neu und doch nicht. Es kommt sinngemäß “Dieser Rechner kann nicht gestartet werden” und eine Reparaturkonsole erscheint. Abrechen geht natürlich nicht, weil die Reparatur durchgeführt werden will/muss, die Konsole ist eigentlich bereits in Ausführung. Der Klick ist nur Alibi, das der User auch was zu tun hat. Also bitte dann mach halt. Nach 15 Minuten die Meldung “Die Reparaturkonsole kann das Start-Blabla nicht reparieren, Senden oder Abrechen? Hä? Was senden, warum senden, wen senden und natürlich Abbrechen. Ich glaube es hackt. Die Kiste geht aus und bleibt auch aus. *ähm?

Ich drücke auf den Hauptschalter und dieser Scheißhaufen startet völlig normal. ????? 

Loading Likes...

SUS Zuwachs

Der Stapel ungespielter Spiele (SUS) in Steam hat mal wieder Zuwachs bekommen:

Und ja es ist wieder Sale in Steam und ich bin (mal wieder) das Opfer.

Aber immerhin über 50%€ gegenüber demNormalpreis gespart, so waren es nur 12€ anstelle 28€. Da sind 6 minimalistische Indi-PuzzleGames dabei. So für zwischendurch sind die einfach toll, vor allen qop 1-3. Ein sehr einfaches Spielprinzip, das einem dennoch fesselnd und dabei noch richtig gute Entspannungsmusik im Hintergrund laufen lässt.

Loading Likes...

Session Restore

Man kann auch ein schon wirklich ausreichend mit Funktionen bestücktes Tool wie Safari unter Mac noch um einen Tacken verbessern. Session-Restore erlaubt einem automatisch alle geöffneten Tabs in regelmäßigen Abständen als Session zu speichern und falls man mal aus Versehen den Safari mit 32 geöffneten Tabs geschlossen hat muss man nicht in der Historie mühsam ausklicken welcher Tab denn da offen war, sondern kann einfach ein auto-gespeicherte Session wieder herstellen. (click)

Angeblich läuft es mit dem aktuellen Safari und macOS X 10.13 und 10.14 nicht. Kann ich so nicht bestätigen, ich habe beide System im Einsatz und es funktioniert ganz hervorragend.

Loading Likes...

doch etwas nervös geworden

Aufgrund von diversen Vorkommnissen in der Blognachbarschaft bin ich dann doch etwas nervös geworden und habe zur Sicherheit alle Posts auf mögliche Urheberrechtsverletzungen bei Bildern geprüft.

Nur gut das ich grundsätzlich schon immer auf eigenes oder frei verfügbares Material zugegriffen habe. Lediglich bei 29 von immerhin 2.560 Beiträgen war ich mir unsicher und habe das Bild vorsorglich entfernt.

Dabei bin ich auf viele Beiträge mit nicht mehr funktionalen Youtube-Links gestossen, weil zu der Zeit das WordPress noch keine embedded Links erlaubte, sondern man dies mit einem Plugin machen musste. Das Plugin gibt es schon lange nicht mehr und jetzt da mein innerer Monk es gesehen hat, kämpft gerade mit mir, ob wir das so lassen oder besser reparieren sollen. Immerhin ist es defekt., geht nicht, funktioniert nicht… das an sich löst einen extrem nerdigen Reparaturreflex aus. *argh

Loading Likes...