Nachkaufen

Um die Beiden bin ich lange herum geschlichen, weil sie mir immer zu teuer waren.

Mit der Zeit und Hilfe von Monty Pyton habe ich englische Comedy schätzen gelernt. Auch wenn ich nicht alles auf Anhieb verstehe, der britische Humor hat dennoch etwas sehr erfrischendes. Ich versuche dem Drang die Untertitel anzuschalten zu widerstehen, mal mehr oder und mal weniger erfolgreich. Bei den Beiden trickse ich mich selbst aus, es sind UK-Importe => this means „no-german-subtitles-available“. Manchmal muss man einfach nur Geduld haben bis der passende Preis kommt. Das ist sicher noch eine Nachwehe von dem herabgesetzten Frust-Kauf-Hemmschwelle von vorgestern. Schuhe sind doch keine Option, obwohl letzthin habe ich da ein paar wirklich nette……

Beim such-wühlen auf dem Speicher ist mir mein altes Laptop in die Hände gefallen. Ich weiß, ich habe noch Wärmeleitpaste, ich weiß nur nicht mehr wo. *öhm* Was heißt außerdem alt, so alt auch nicht. Nur habe ich es nicht mehr genutzt. Also gestern kurz einen Check drüber gemacht, es gereinigt und kurzerhand bei eBay eingestellt. Eigentlich wollte ich Technik bei eBay nicht mehr verticken, es ist anstrengend. Egal wie man es beschreibt, die finden immer einen Grund zum zetern und zu maulen. So was stresst unnötig. Ich hoffe diesmal geht es ohne schwierigen Käufer über die Bühne.

Nachtrag:

Damit es vollständig ist. 🙂

2 Kommentare

  1. Noch ein paar Tips zum Geldausgeben gefällig? 😉
    „Jeeves & Wooster“ und „A little bit of Fry & Laurie“
    Erste Eindrücke kannst du dir bei youtube holen.
    Viel Spaß dabei! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.