Butterkuh

Heute morgen habe ich die Butterkuh beim Bäcker gesehen, als sie sich eine Kalorienschnitte(*) hat einpacken lassen. ha! Ich habe aber meinen Rand gehalten, sprich ich habe keinen Kommentar erzeugt, obwohl es mich wirklich gejuckt hat. Ihre sachte verstohlenen Blicke aus dem Augenwinkel in meine Richtung gaben mir allerdings das irgendwie befriedigende Gefühl, dass sie sich _ertappt_ fühlte. smile

[Bild © unbekannt]

(*) Ein aufgeschnittenes Streuselstückchen mit reichlich Vanillepudding dazwischen. Das Teilchen schön gekühlt zum Kaffee ist ein Genuss. Zwar sicher mit kaum weniger als ca. 356.000 kcal, aber egal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare geschehen auf freiwilliger Basis. Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung/Verarbeitung Deines Namens und Deiner E-Mail Adresses durch thatblog.de einverstanden. Nach dem kommentieren verbleiben die eingetragenen Daten auf diesem Server. Mehr dazu siehe Datenschutzerklärung