komischer Mensch 01

Ich habe etwas Zeit, weil die Gattin noch die Kunstsonne genießt. So sitze ich also vor dem Spind und erhole mich, trinke den Rest Wasser und höre Dredge zu Ende (komische CD übrigens). Aus der Dusche schreitet mit ausholenden Schritten ein schlaksiger 2 Meter Mensch zum Spind neben mir. Er beginnt sich zu trocknen und geht dabei auf die Knie. Auf Höhe meiner Schuhe quakt er mich an. Ich verstehe nicht alle Worte und lupfe die Kopfhörer. Ob ich denn gut in den Schuhen springen könne und deutet auf meine ollen KangoROOS. Ah, der Groschen fällt nun, dennoch schenke ich dem Scherzvogel nur ein höfliches und sehr kurzes Grinsen. Auf halben Weg die Kopfhörer wieder aufzusetzen fragt er nochmal und lacht arg gekünstelt. Ich habe keine Lust auf eine blödsinnige Unterhaltung, also frage ich ihn, ob er mich denn springen sieht. Er schaut irritiert, wir schweigen uns an, ich setze die Kopfhörer endgültig wieder auf. Es gibt komische Menschen und irgendwie finden die mich immer.

Loading Likes...

Alles

am Eisen gelassen. Keine Arme mehr, die Beine dumpf, die Hände brennen, der Kopf ist wieder frei für einen Bick auf das Wesentliche. Noch den Flüssigkeitspegel ausgleichen und dabei wieder zur Luft kommen. Ich bin dankbar für die Servolenkung im Schlittchen. Alles wird gut. Und wehe wenn nicht.

Loading Likes...

Couch,Sekt und Schokolade

Leider weiß ich nicht mehr wo und wann ich “es”  jemandem versprochen oder zugesagt habe, das vergessene Photo auf dem Schreibtisch lies mich nur erinnern, dass jemand ggf. hierauf wartet:

Couch, Sekt und Schokolade

[klick auf das Bild zum vergrößern ]

Das Hermühre sich aus der Versenkung auffällig unauffällig ins Bild gestellt hat, hat sicher nichts weiter zu bedeuten.

Loading Likes...