Einnichtnurgutertaggehtzuendemusik

[youtube]JOGlhJqhoN4[/youtube]

[Meagan Moseley – Fallen]

Sie ist noch so neu, sie hat noch nicht mal ein ganzes Album, sondern _nur_ eine kleine EP mit 6 Liedern.Und was für tolle.

Gitarre war heute richtig gut, wieder ein paar kleine Fortschritte gemacht, meinen ersten Barré gegriffen und mir dabei fast die Hand verstaucht. Father & Son habe ich eingestellt, ich bekomme den Anfang einfach nicht so hin, wie ich ihn ständig im Ohr habe. Hier habe ich zu viel Frust darüber aufgebaut, deswegen wir das auf später verschoben.

Loading Likes...

13 Kommentare

  1. Wenn ich Perfektionistin wäre, hätte ich Gitarrespielen schon vor Jahrzehnten aufgegeben. Deshalb spiele ich so wie ich es kann, wie es mir Spass macht, auch wenn das Geschrummel nicht perfekt ist und Barré geht immer nur partiell (da sing ich dan halt lauter :-D ) – durch größere Hände und mehr Kraft haben Männer bessere Chancen alle Saiten klingen zu lassen. Da nutzt mir auch die Westerngitarre mit schmalem Gitarrenhals nix.

  2. Tolle Stimme *mag* Dankesehr.

    Frust, bei etwas, was Spaß machen soll, ist blöd. (Ich merke das bei meinen bisher immer noch recht begrenzten Nähversuchen, dass ich dringend an meinem Anspruch an mich arbeiten muss, sonst lasse ich’s doch wieder ganz bleiben. :roll: )

  3. Authentisch, natürlich und klar :love:
    Über Gitarrentechnik kann ich nichts sagen, da ich leider kein Instrument spielen gelernt habe. Aber ein gutes Ohr und Musikalität hab ich schon – sie wird wohl keine Karriere wie Katie Melua machen, aber allemal schöne, sauber gesungene Musik. :top:

  4. @Katja
    ja so in der Art erging es mir auch, zu nah am Original bleiben zu wollen/müssen ist ein Fluch.:)

    @ISMO & @Kerstin näht! & charis(ma)
    :)

  5. so schön — so verdammt schön– tut gut…..will mehr davon!
    Genieße den Moment und denk nicht an den vergangenen schlechten Tag!…aber er war ja nicht NUR doof!
    Lg Bonafila :top:

  6. @life is just this
    de rien. :) Freut mich wenn ich mit meinem Geschmack auch noch andere erfreuen kann. Ich finde viele der unbekannten Sachen bei den unabhängigen Label der Welt, also weit abseits der Charts und Verkaufszwänge der MI. Es gibt gute Onlineshop, z.B. emuisc.com (my favor), magnatune, iTunes, Kino oder Fernsehfilm (Abspann betrachten und dort Künstler aufsammeln), auf Samplern und und und.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare geschehen auf freiwilliger Basis. Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung/Verarbeitung Deines Namens und Deiner E-Mail Adresse durch thatblog.de einverstanden. Nach dem kommentieren verbleiben die eingetragenen Daten auf diesem Server. Mehr dazu siehe Datenschutzerklärung