Szenen einer Ehe

Die Gattin schaut wieder dieses allabendliche Dinner Ding auf Vox, ich sitze daneben und höre Musik über Kopfhörer, als sie sich zu mir dreht und mich per Handbewegung bittet kurz zu lupfen:

Sie: Die essen Zander.

Er: Aha.

Sie: Den, den wir vor kurzem gegessen haben, sah aber deutlich besser aus.

Er: Aha.

Sie: Nur haben die Gräten drin und scheinbar nicht wenige.

Er: Aha.

Sie: Haben wir Glück gehabt? Es gibt Fische mit echt viel Fisch drin.

Er: hä?

Sie: ????

Er: Das ist immer so.

Sie: ???

Er: Ich höre dann mal weiter. *schmunzel*

Sie: Ach … Du weißt doch genau was ich meine. *grummel*

Loading Likes...

klicken

Die SMS eines Kollegen ob ich noch eine alte IDE Platte hätte, lässt mich in meinem EDV-Schrank suchen und tatsächlich auch eine finden. Sea gate sogar noch. Bevor ich die Platte neu formatiere und säubere schaue ich nochmal drauf und das lässt mich nun schon seit Minuten stetig grinsen. Die Platte ist aus 2003-2005 und stammt von einem meiner alten Rechner. Beim Durchklicken durch die Verzeichnisse finde ich Spuren meiner damaligen Aktivitäten, längst vergessene Tools, Notizen, vermisste Musik, diverse Backups von seinerzeit von mir betreuten WebSeiten (sogar auch die kleine Seite, die ich der Grundschulklasse gebaut hatte *eeeek*), und und und.

Loading Likes...

Shorties 72

  • Am Flughafen Frankfurt trotz gefühlter 1.000 Hinweisschilder tatsächlich gleich 2 Mal in den unteren Ebenen verlaufen. Ist mir noch nie passiert.
  • Mein MacBook ist mir vielleicht zu ‘klein’, ich mag vielleicht ein Größeres haben.
  • Es ist mir aufgefallen, dass wenn ich Abends etwas machen möchte, ich mittlerweile lieber etwas mit der Gitarre klimpere, als die PS3 anzuwerfen, oder ein Buch in die Hand zu nehmen, oder Dokumentation zu lesen. Die Erkenntnis ist komisch, das Gamer-Gen ist also ziemlich weg.
  • War es nicht so, dass ab 01.01.2011 eine einheitliche Aufladesituation für allerlei Kleingeräte mit Akku vorhanden sein soll? Wenn ja, merke ich davon jedenfalls nichts.
  • Flaschenpfandscheisse!
  • xing Premium ist gekündigt, es verkommt von einer leidlich hilfreichen Businessplattform zu einem lästigen Vermarktungsmarktplatz, auch weil gefühlt immer mehr Fuzzies dümmlichen Seminare zu verkaufen versuchen, oder verzweifelt nach neuen Auftraggebern suchen. Brauche ich nicht. xing sieht das erwartungsgemäß anders, gerade habe ich die 3. Mail mit der Bitte um Verlängerung und dem Angebot 3 kostenlose Monate dafür in Empfang zu nehmen gelöscht.
  • Die Treppenliftindustrie dieser Republik scheint sich auf eine ganz bestimmte Sorte von kostenlosen Fernseh- und Wochenzeitungen eingestellt zu haben.
  • Hatte mit einer scheinbar sehr netten Engländerin einen kurzen und gar nicht penetranten Mailwechsel über mögliche Werbung hier geführt.
  • Der Optiker für die neue Lesebrille meinte ich solle aufmerksam gegenüber Kopfschmerzen und Augenbrennen sein. Nach seinen Messungen wäre ich hart an der Grenze für eine Alltagsbrille.
  • Ich spiele immer öfter mit dem Gedanken an einen E-Book Reader.
  • Die letzten Wochen wieder häufiger am Server gearbeitet und neues spannendes Linux Zeugs gelernt. Ich wünschte ich würde mehr mit Linux-Servern arbeiten können, das Gelernte verwässert so schnell wieder.
  • Der Heimserver hat schon wieder Platzprobleme.
  • %crypto an% Ich bekommen die akute Nervosität wegen Dezember/Januar einfach nicht in den Griff. %crypto an%
  • Nun bin auch ich dem Charme von reeder erlegen. designed Software galore!
Loading Likes...