Fashion-Victim

Da saßen die Gattin und ich am späten Nachmittag im Café und tranken Espresso/Eiscafe und schauten so um uns herum. Wir sahen eine Frau in extrem hohen Schuhen, mit offensichtlicher Mühe einigermaßen gerade zu laufen. Keine schöner Anblick wenn “Sitzschuhe” auf der Straße wandeln. Etwas später sahen wir eine andere Frau den Weg entlang schreiten, mit einem derart unverschämte kurzen Rock … ein etwas zu breiter Gürtel wäre eine passendere Umschreibung des Kleidungsstückes. Und dann kam beinahe von uns beiden gleichzeitig dem jeweils Anderen gestellte Frage. Was wäre, wenn eine Frau die hohen Schuhe (aka. Sitzschuhe) und den zu kurzen Rock (aka. Stehrock) gleichzeitig tragen würde?

5 Kommentare

  1. @AndiBerlin
    Die beste Tochter von allen weiß sich zu entscheiden, entweder Sitzschuhe oder Stehrock, aber doch nicht beides gleichzeitig. :pipe:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare geschehen auf freiwilliger Basis. Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung/Verarbeitung Deines Namens und Deiner E-Mail Adresse durch thatblog.de einverstanden. Nach dem kommentieren verbleiben die eingetragenen Daten auf diesem Server. Mehr dazu siehe Datenschutzerklärung