Wider bisheriger Erfahrungen

Die heimische Musikanlage hat nun doch altersbedingt aufgehört und deswegen suchte ich wegen diverser Zickereien schon länger durch die Angebote vieler Hersteller, definiert für mich die einzelnen Wunschfunktionen und finde das fast perfekte Ensemble, das zudem den optischen Ansprüchen vollumfänglich entspricht, innerhalb der gesteckten Ausgabengrenze liegt und dann muss es ausgerechnet von Philips sein. Um Philips-Produkte mache ich aufgrund diverser mieser Erfahrungen aus der Vergangenheit einen großen Bogen, Details sind nicht weiter wichtig. ……. Ok dann, wir werden sehen, ob ich aus Erfahrung erneut klüger werden soll oder doch nicht.

Loading Likes...

Shorties-86

  • Ich bin ein Online-Scrabbler geworden:
    Scrabble auf dem iPad mini
  • Das blöde an aktuellen Serien ist, man muss auf die Fortsetzung warten. Downton Abbey geht weiter – im Herbst 2013. Im Herbst!
  • Es ist partout nicht machbar, mit dem Unitymedia-Anschluss von außen irgendwie an mein Heim-Netzwerk zu kommen, es funktioniert keine DynDNS, keine VPN, kein Fritz-Freigabe, nüscht. Ich müsste einen Rechner hier im Netz haben, der mittels OpenVPN auf meinen OpenVPN-Server im Internet zugreift, dann könnte ich mir Musik von hier holen. Mit dem alten Anschluss bei Vodaphone wäre es gegangen, doch deren Bandbreite war nicht ausreichend, jetzt habe ich die Bandbreite kann aber doch wieder nicht, shayz IPv6, shayz DS-Lite, ich will wieder eine echte IPv4 Adresse haben, verdammt.
  • Das kommende iTunes-Festival hat so einige Perlen zu bieten, diesmal schaue ich es mir aber an.
  • Urlaub. YAY!
  • Tina Dico ‘open air’ in der Konzertmuschel auf der Rückseite des Kurhauses erlebt. Ein Klasse-Konzert. Die Frau wird immer besser.
  • 12
    Der Inhalt ist nicht verfügbar.
    Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
    Lowly Spects – My Dead Body
  • Es wird tatsächlich besser. Das Ding hilft auch:
    IMG_1140
Loading Likes...