Shorties-89

  • Der Zweck dieser im stets Schwall ankommenden Spams kann doch nur die Verifizierung der ZielMail sein.
    Bildschirmfoto 2013-10-27 um 22.00.45
  • neues Spielzeug angeschafft, zuerst rein aus Neugier, jetzt hat das Esszimmer sanfte und dezente Musikbeschallung  JBL Soundfly AirPlay Lautsprecher für eine handelsübliche Schukosteckdose. Wenn man den ins heimische WLan gebracht hat, kann man von jedem AirPlay fähigen Gerät Musik streamen lassen. Ist klein, klingt ganz gut, sehr mobil und kann bei Bedarf auch selbst als WLan AP fungieren. *cnr*  :piep: 
    Bildschirmfoto 2013-10-29 um 21.23.26
  • Scrabble auf dem iPhone ist zeitweise eine Katastrophe, die Netzwerkverbindung bricht am Tage mehrfach ab und man muss sich immer wieder erneut anmelden, damit seine Netzspiele weiterspielen kann. Das ist so nervig und mühsam, aber was will man von EA auch anderes erwarten als mangelnde Qualität und miesen Kundenservice. Leider kommt man nicht an dem Dreckladens vorbei, wenn man bestimmte Titel spielen möchte. 
  • heise.de mit einer bösen Meldung beweist aber auch Humor in der Überschrift des Newsfeed:
    Bildschirmfoto 2013-11-08 um 21.26.40
  • Eine alte und beschädigte Geige aus dem Müll gerettet, das arme Ding. So herzlos kann ich nicht sein. Was mache ich nun damit?
    20131110-085043.jpg
  • ah, those Brits:
    Der Inhalt ist nicht verfügbar.
    Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

    The Cottontown Chorus

6 Kommentare

  1. @S(tef)unny
    Ne, das arme Ding wird sicher nie wieder spielen können, ich mach ein Deko Ding draus, ich lasse es vllt. farbig Spritzen, oder so.




    0



    0

  2. Alte Geige wieder optisch herrichten und das neue Spielzeug dort einbauen… Dings dann in die Ecke stellen… feiner Lautsprecher… 8)




    0



    0

  3. @Rabenhaus
    Hm, ich muss sie in einem Stück lassen, der Lautsprecher ist etwas zu groß. Das wäre mir irgendwie sehr unrecht in den Klangkörper Löcher schneiden zu müssen.




    0



    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare geschehen auf freiwilliger Basis. Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung/Verarbeitung Deines Namens und Deiner E-Mail Adresse durch thatblog.de einverstanden. Nach dem kommentieren verbleiben die eingetragenen Daten auf diesem Server. Mehr dazu siehe Datenschutzerklärung