3 Kommentare

  1. Wach gewoden oder was vorgehabt? Bei mir ist es seit zwei Wochen ersteres. :rage: Noch hab ich die vage Hoffnung, das gibt sich bei Umstellung auf die Sommerzeit.

  2. @Cookie
    Wach geworden, ohne erkennbaren Grund. Vermutlich mal wieder durch dieses brachiale Knacken des ausgestellten Weckers zur regulären Weckzeit. Es wird mir immer ein Rätsel bleiben wieso ich dieses Knacken bei versehentlich abgeschaltetem Wecker unter der Woche nicht höre, sondern immer nur am Wochenende. :donno:

  3. Weil man in der Woche aufstehen muss? Ich überhöre da auch gern 30min Alarm und werde es wach, wenn der Weckruf endet.

    Ich bringe ja am Wochenende gern die Willenskraft zum Einsatz – eisern liegenbleiben, bis ich wieder einschlafe. :-D

    Gestern ist mir das missglückt, aber daran war eher der ganze Ärger schuld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare geschehen auf freiwilliger Basis. Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung/Verarbeitung Deines Namens und Deiner E-Mail Adresse durch thatblog.de einverstanden. Nach dem kommentieren verbleiben die eingetragenen Daten auf diesem Server. Mehr dazu siehe Datenschutzerklärung