wieder einhängen des NiftyDrive ohne selbiges vorher zu entfernen

Das Fifty-Minidrive ist eine nette Spielerei. Nun passiert es hin und wieder, dass man ohne es zu wollen auswirft (un-mounted). Also man klickt irgendwie blöd im Finder/Forklift oder der wirft es selbst raus (ist bis dato 2 Mal passiert). Zu welchen Anlässen der das selbst macht, habe ich noch nicht ermitteln können.

Anstatt dann jedoch den kleinen Helfer des Nifty zu bemühen und es zu ziehen und gleich wieder einzustecken (mount), funktioniert auch ein Konsolenbefehl:

sudo kextunload -b com.apple.driver.AppleSDXC 
sudo kextload -b com.apple.driver.AppleSDXC

(gefunden auf apple.stackexchange.com)

Damit wird der Treiber für den SD-Cardreader entladen und wieder geladen. In dem Zusammenhang wird auch gleich das Nifty wieder eingebunden (re-mounted). Wieder einen Weg gespart.

Loading Likes...

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare geschehen auf freiwilliger Basis. Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung/Verarbeitung Deines Namens und Deiner E-Mail Adresse durch thatblog.de einverstanden. Nach dem kommentieren verbleiben die eingetragenen Daten auf diesem Server. Mehr dazu siehe Datenschutzerklärung