Shorties-111

  • Am 24.10 wieder Irish Folk Festival in Mainz.
  • Mit einer stark irritierten Frau gesprochen, die ich eines Morgens wohl etwas zu intensiv dabei beobachtet habe, wie sie Schulkinder ins eigene Auto gebeten hat. Sie wohne in der Nachbarschaft und kenne die Kinder, ich solle nicht die Polizei rufen.
  • Das eigene Versprechen gebrochen, eine PS4 angeschafft und Spass damit haben. *konsumopfer
  • Gelernt und gemacht wie man in Plesk eine neue IP einbindet und eine bestehende Domain aus dem shared-Pool darauf umschreibt. Wollte ich schon immer mal. Im Ergebnis löst “nslookup 62.75.251.168” nun thatblog.de auf und umgekehrt. Das wurde insofern wichtig, weil plötzlich MailProvider damit begonnen haben MailDomains in ähnlicher Manier aufzulösen um diese bei Fehlern zu blockieren. Das haben die schon vorher gemacht, nur ohne den Block, man wurde nur schlechter bewertet und hat den individuellen SpamFilter weiter machen lassen. Für thatblog.de wäre es ja noch aushaltbar gewesen, für die FamilenMailDomain definitiv nicht.
  • In dem Zusammenhang einmal den kompletten DomainPool abgeschossen und den lokalen wie auch den Provider-DNS gründlich verwirrt. Die aufkommende Panik wurde bekämpft und habe der Sache mühsam beherrscht zugeschaut. Ein schon gefixter DNS-Fehler braucht meist nur Zeit. Binnen 2 Stunden war alles wieder gerade gezogen. 
  • Die Leseliste in Safari ist mir mit 125 ungelesenen Objekten leicht über den Kopf gewachsen. Die letzten 2 Wochen über habe ich mich nicht mit neuen Links beschäftigt sondern stattdessen die Leseliste ‘weg gelesen’. Es war interessant was ich vor 6 Wochen lesenswert betrachtet und heute eher so mit ‘nah’ bewerte.
  • Zuerst mochte ich sie nicht mehr, wollte sie schon verkaufen, lies mich aber überzeugen und bin heute wieder dankbar dafür. Handaufzug *ftw
Loading Likes...

Shorties-107

    • Ich würde im Leben meine Wohnung nicht eintauschen wollen/können.
    • Testweise kann ich das Backup-NAS im Büro-RZ unterstellen um zu testen wie sich ein Backup auch nach außerhalb der heimischen Umgebung umsetzten lässt. But firewall my ass.
    • Die Überarbeitung des Impressums wegen dem europäischen Datenschutz war vielleicht nicht nötig, aber schaden kann es auch nicht. Schlimm genug, dass man sich als Privatmensch derart äußern und absichern muss/sollte.
    • Nie verspürte ich weniger Lust dieses Land auch nur für 5 Minuten zu betreten. 
    • Die verloren geglaubte Paketstationskarte an einer Stelle wieder gefunden, wo ich mich nicht erinnern kann überhaupt je gewesen sein. Jetzt Besitzer von 2 Karten und eine davon geht nicht mehr. Wäre auch zu schön gewesen.
    • Nicht danach gesucht, aber dennoch gefunden.
    • Heavy Rotation auf dem iPhone:
      Der Inhalt ist nicht verfügbar.
      Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

      Danielia Cotton – Righteous People
    • Ich verstehe diesen blödsinnigen Hype um das autonome Fahren nicht. Busse, Bahn .. anyone? 
    • Raus aufs Land. Klingt gut, leider nicht umsetzbar.
Loading Likes...

wieder zurück

KR aka. Krautreporter ist ein tolles Projekt, das war es schon damals bei der Gründung in 2014. Man wollte dort etwas anderes machen und ich dachte ich lasse sie mal mit einem kleinen Beitrag von mir voran machen. Als dann die ersten Schritte stattfanden begann ein Teil der Mitfinanzierer und -innen zu nerven. Man brach mit einer enervierenden Vehemenz zu dem Zeitpunkt blödsinnige Diskussionen um Sachen vom Stapel, die mich nur kopfschüttelnd vor dem Rechner verharren liessen. Es lies auch nicht nach, dann musste KR ein eigenes CMS bauen und wieder gab es Diskussionen von Spendern, die eigentlich die Klappe halten sollten. Natürlich war das Blödsinn zu dem Zeitpunkt so ein SoftwareMonster selbst aus dem Boden zu stampfen, aber sie haben es nunmal gemacht. Mir wurde es zu viel, die Plattform war aufgrund der völlig normalen AnfangsBugs kaum nutzbar und deswegen ich habe die Unterstützung dann nicht verlängert. Da muss man nicht in ein Forum schreiben und endlos drum herum debattieren, sondern handeln. 2 Klicks machen und Fertig.

Den Newsletter habe ich weiterhin gerne lesen, weil man dort gut schreibt. Nach 4 Jahren nun habe ich mir die Plattform nochmal angesehen und entschieden, dass ich deren Artikel und Berichte weiterhin gut finde, das CMS ist mittlerweile so weit entwickelt, dass sie fabelhaft funktioniert und deswegen bin ich auch wieder dabei. Hallo KR. 

Loading Likes...

thatblog-radio

thatblog-radio ist eine sporadische Serie auf thatblog, bei der ich Musik vorstelle die ich mag..

Ich höre einen nur leicht monotonen Beat, irgendwas womit der Fuss mitgehen kann, ohne das er aktiv überwacht werden muss, 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Himbrecht – Moose

während ich zufällig geleitet durch Minuschs Blogs einige Interviews von Frauen lese, die häuslicher Gewalt in unfassbaren Ausmaßen ausgesetzt waren. Dann steht der Fuss ruhig und die Musik … die ist irgendwie weg. 

Loading Likes...

Rückeroberung des Bloggens

Kiki hat über ihre ‘Rückeroberung des Bloggens’ geschrieben und ich möchte ihr sehr gerne zustimmen. Sich über das Sterben der Blogsphäre zu äußern (habe ich nicht, ist mir aber dennoch geläufig) und nichts dagegen zu tun …. nun ja. Man füttert wegen der bequemen Apps auf den Smartphones fast nur noch fremde Plattformen und vernachlässigt dadurch seine Eigene. Das triggert mich, denn sie hat Recht. Einfach wieder mehr für sich machen und sehen was wieder draus wird. Danke Kiki.

 

Loading Likes...