Sichtung des Tages

Hautenges und ultradünnes T-Shirt, sicher aus einer ultra atmungsaktiven Faser, bei einem mehr als deutlichem Übergewicht.

Das alleine ist nicht schlimm, das unübersehbare Unwohlsein sich in der Kleidung zu zeigen dann schon. Er konnte einem fast leid tun, hin und her gerissen zwischen “da geh ich jetzt durch” und “ich will hier raus”.

Loading Likes...

heutiges Friseurthema

Straßenfeste. Wir vermeiden bewusst das Wetterthema, zumal sie sicher mehr als 20 Mal darüber redet, das klassische Friseurthema überhaupt. Also Straßenfeste mit deren Auswirkungen und komischen Begebenheiten aus der Jugend. Am Ende stellen wir fest, das wir seit Jahren schon nicht mehr auf der Piste waren. “Meine Güte, was sind wir alt” waren ihre letzten Worte, ich hab es nur gedacht. smile

Loading Likes...

Voellig neues Erlebnis

So schön wir auch wohnen, es fehlt ein Balkon oder Garten. Ich muss aus einem dicken Buch lernen, etwas was ich in Theorie zwar schon kann, doch ohne die Grundlagen zu haben, quasi rein trainiertes Können. Jetzt braucht es aber auch die Grundlagen. Zu Hause ist irgendwie immer zuviel Ablenkung, also setze ich mich jetzt mal testweise in den Kurpark und lerne. Lustigerweise klappt es, deutlich besser als zu Hause. Und jetzt ist Schluss mit Pause und weiter gehts.

Loading Likes...

Warum

müssen manche Sonnenbrillen die gefühlt Größe von Schaufenstern haben, obwohl man von außen ja nicht gucken soll? Es gilt wohl die Regel, je kleiner die Person umso mehr Brille. Groteske Erscheinungen lassen mich vermuten, dass die Frage nach dem Aussehen der Zuneigung wegen nicht ehrlich beantwortet wurde.

Loading Likes...