ich schon mal nicht

Nahezu jedes 2. MacBook oder Laptop in meinem Alltag hat tatsächlich eine verklebte Linse. Das ist doch Aluhut-Sicherheit, oder?

Bei mir gibt es das jedenfalls nicht, es ist zu peinlich und außerdem lade ich keinen Blödsinn aus unsicheren Quellen.

Lieber nutze ich auf Mac eine App namens Oversight, welches im Hintergrund unauffällig über die eingebauten MedienHardware wacht, Zugriffe von Software per Entscheidungsbutton gut sichtbar verbietet. Laptops mit Windows nutze ich nicht.

Loading Likes...