ein Aquarium das keines mehr ist

Der Corsa war in der Werkstatt. Nach 3 Tagen Stille hielt ich es dann doch nicht mehr aus und rief an. Man sei ratlos, denn man wisse weiterhin nicht wie das Wasser in den Innenraum käme. *gulp Mir schwante Schlimmes in Form einer saftigen Rechnung für die Maßnahmen. Derweil spricht der Werkstattleiter freundlich weiter. Man habe Berieslungen ausgeführt, einen Kärcher bemüht und den Wagen auch im dicksten Regen über Nacht draußen stehen lassen. Nüscht. Es tät ihm leid, ich könne den Wagen wohl besser wieder abholen.

Fast schon ängstlich frage ich, wie viele Stellen die Rechnung im Summenfeld wohl haben wird. Nüscht, sagt er trocken. Wenn sie etwas gefunden hätten, dann hätte es eine Rechnung gegeben, aber so nicht. *Pause* Außer Danke, brachte ich nichts raus.

Was wäre Opel ohne Vertragswerkstätten wie Opel Beltz in Wiesbaden Erbenheim. Richtig. Nüscht!

Loading Likes...

fast trockenes Aquarium

Ich habe weiterhin keine Ahnung, wie sich das Wasser in den Corsa arbeitet. Nahezu jeder der es mitbekommt sagt mir, da wäre nur ein Abfluss verstopft (ja super) oder streut Häme in Form von Wasserwitzen über mich. Damit kann ich gut umgehen, meine Zeit kommt auch noch. tongue Die Abflüsse, die ich mithilfe google lokalisiert habe, sind übrigens nicht verstopft.

In meinem Zorn auf den Wagen habe ich die Spalten auf der gesamten Beifahrerseite mit durchsichtigem Paketband flächig abgeklebt, ich wurde der Wassermassen nicht mehr Herr. Am schlimmsten Tag habe ich zwei Becher aus dem Innenraum geschöpft. Die Werkstatt war leider völlig ausgebucht und mit dem Problem zu einer fremden Werkstatt zu gehen, daran mochte ich erst gar nicht dran denken (ich bin nunmal in solchen Dingen extrem misstrauisch.) Die Klebestreifen haben zumindest den Wasser-Nachschub wirksam stoppen können.

Nun stopfe ich seit Tagen in alle möglichen feuchten Ecken des Beifahrerraums so viele Tageszeitungen wie nur reingehen und ich bekommen kann, um die ‘verteilte’ Nässe unter den Teppichen heraus zu ziehen, was auch recht gut funktioniert. Es ist unglaublich wie viel Wasser so eine normale Tageszeitung aufnehmen und halten kann. Heute nun sind die Zeitungen nur noch ein klein wenig klamm, nicht mehr nass und der Wagen kommt am Dienstag endlich in die Werkstatt.

Wünscht mir bitte Glück und einen Schaden, den Opel gar nicht abwarten kann in Kulanz übernehmen zu wollen. Soweit das Wunschdenken. Mir ist aber auch klar, dass ich ohne ein Fernsehteam von Spiegel-Online im Rücken vermutlich lediglich einen herzhaften Furz des Opel-Kundendienstleiters zu hören bekommen, wenn überhaupt.

Loading Likes...

Mittelarmlehne für Corsa (D)

Das Schlittchen ist ein feines Wägelchen für mich, auch nach nunmehr ziemlich genau 2 Jahren gemeinsamer Fahrten. Wir haben immerhin knapp 35.000km in den letzten 2 Jahren geschafft, no problems so far. Wenn da nicht das Ärgernis wäre wohin ich den rechten Arm bei längeren Fahrten ablegen könnte. Eine Mittelarmkonsole/Mittelarmlehne für den Corsa ist bei Opel nicht im Programm, die muss man sich im Handel besorgen. Vor einiger Zeit beschäftigte ich mich schon einmal mit dem Thema. Da ich immer noch nicht bohren oder die vorhandene Umgebung im Schlittchen beschädigen möchte, fasste ich mir ein Herz und bestellte doch die Kamei. Die kam auch am Freitag und war binnen 2 Minuten eingebaut.

Das Ding ist eine Konstruktion auf einem geformten Stück Flachstahl, dass sich genau um den hinteren Teil der Mittelkonsole legt, sowie an 2 vorhandenen Ösen der Sesselspurschienen endet. Dort setzt man die mitgelieferten Schrauben ein, macht alles ordentlich fest (13er Nuss und Schlüssel zum kontern) und ist auch schon fertig.

Mittelarmlehne Opel Corsa d

Es ist also kinderleicht und funktional, so wie Kamei es in ihrer Anleitung auch versprechen.

Weil es eine liederliche Unsitte in einigen Foren ist, Bilder von bereits eingebauten Kamei-Konsolen hinter einer Zwangsregistrierung zu verstecken hoffe ich mit dem Beitrag anderen Unentschlossenen helfen zu können. Das Ding passt perfekt, ist stabil und wackelt auch unter Last nicht, die hintere Ablage der Mittelkonsole darunter ist weiterhin nutzbar und man hat in der Mittelarmlehne sogar noch ein zusätzliches Ablagefach. Ein paar spitze Ecken haben die Enden des Rahmens, ggf. sollte man vor dem Einbau die Kanten noch etwas entschärfen, weil die stehen nach Montage etwa 1 mm über.

OT: Die Hello, Hello, Hello Stempel auf der Anleitung stammen übrigens von einer Kollegin. Sie fand diesen Stempel in einem Ü-Ei und in ihrem Überschwang  musste sie unglaublich viele “Hellos” auf den Schreibtischen der Nachbarschaft hinterlassen.

Loading Likes...

200k

Auf Höhe Kelkheim, bezeichnenderweise in einer Baustelle heute um 7.23 Uhr hat das kleine Schwarze die Hürde genommen:

Das Fahren hat sich indes nicht geändert.

Dennoch ein für mich irgendwie erinnerungswürdiger Punkt. Fällt er doch zusammen mit überaus markanten Situationen aus anderen Bereichen, die sich nachhaltig in den Vordergrund drängen und mich zu sehr beschäftigen als sie ignorieren zu können. So richtig gut geht es mir dabei nicht, aber ich werde (mal wieder) nicht drum herum kommen.

Loading Likes...