Shorties 110

  • Ich werde es nie verstehen warum Menschen so einen Schwachsinn ausüben und auch wie man sich so etwas gefallen lassen kann. Wobei die letzteren es nicht besser wissen, sie kennen ja nicht anderes.
  • Musste auf eine meiner SpamMailAdressen zugreifen und bin erschrocken was da die letzten 2 Jahre los war. Jemand hat für die MailAdresse einen SnapChat, Instagram und Twitter-Account anlegen wollen, die Bestätigungsmails liegen noch im Postfach.
  • Gerne würde ich mal wie in den tollen Präsentationen erleben wie Fotos auf Mac sich quasi in Echtzeit neue Bilder aus der iCloud holt.
  • Handy ohne Twitter geht prima. 
  • DSGVO ist auf thatblog fast umgesetzt. Nur noch die Google-Fonts. Die bisher fehlenden sonstigen Funktionen werde ich die nächsten 2 Wochen noch nachrüsten. Ich brauch das Jetpack gar nicht mehr. So gesehen ist es auch gut.
Loading Likes...

Subscriptions

Auf thatblog konnte man sich bisher in eine Liste eintragen die bei Veröffentlichung eines neue Beitrages oder Kommentars eine E-Mail verschickt. Bis gestern gab es 39-Subscriber für thatblog.de. Diese nützliche Methode über neue Beiträge zu informieren wurde mittels dem Jetpak-Plugin realisiert. Da Jetpak aber quasi alles mit Servern in den USA ausführt und die Datenübermittlung gemäß der DSGVO sehr bedenklich ist, habe ich es vorerst abgeschaltet. Ich bin mir noch nicht schlüssig ob ich ein anderes, dann aber rein lokales System einführen soll, denn es gibt immer noch das gute alte RSS für die Beiträge und die Menge der Kommentare hier macht eine zusätzliche Lösung zumindest derzeit nicht wirklich nötig.

Gleiches gilt für die netten “like” Buttons unter den Beiträgen. Auch hier war Jetpak in Hintergrund tätig.

Es ist stark davon auszugehen, dass Automatic als Unternehmen das hinter dem WordPress-System steht, die vielen hilfreichen WordPress-Tools noch dahingehend aktualisieren wird, so das bei Verwendung man mit der DSGVO nicht mehr in Konflikt gerät. Vermutlich müssen wir als Anwender nur etwas warten. 

Loading Likes...

anstatt x Beiträge zu editieren

Laut den vielen Empfehlungen die DSGVO auf WordPress-Blogs umzusetzen, soll man bei eingebetteten Youtube-Videos vor dem kopieren des Links zum einbetten auf “Enhanced Privacy Mode (EPM)” umstellen. Wer das nicht gemacht hat, muss dann zwangsläufig jeden Eintrag in seinem Blog mit einem eingebetteten Youtube-Link anfassen und aktualisieren. 

Wobei der EPM sich letztlich nur im Domain-Namen von dem normalen Link unterscheidet:

Normal: https://www.youtube.com/embed

EPM: https://www.youtube-nocookie.com/embed

Das geht bei direktem Zugriff auf die mySQL-Datenbank mit einem kleinen Statement sehr viel schneller und einfacher:

UPDATE wp_posts SET post_content = REPLACE(post_content, 'https://www.youtube.com/embed', 'https://www.youtube-nocookie.com/embed')

Wer keinen Zugriff auf die mySQL-Datenbank hat, kann u.U. auch das Plugin “Better-Search-and-Replace” nutzen.
Hinweis: Keine Manipulationen ohne vorheriges Backup ausführen. Mögliche Übernahme des o.g. Statements bzw. Ausführung auf eigenes Risiko!

Loading Likes...

Jetzt werde ich doch unsicher

Die DSGVO für Blogs wie meines hier umzusetzen dachte ich wäre mir schon gelungen. Von wegen, jetzt kommen die Juristen auf den Plan und fangen an Blogger wie mich mit seitenweise Geschreibe und Auslegungen dermaßen zu verwirren und zu verunsichern, dass ich jetzt gar nicht mehr wirklich weiß.

Vor ein paar Wochen habe ich schon am Impressum und an diversen anderen Sachen gedreht und dachte eigentlich damit dann durch zu sein. Dem ist aber offensichtlich nicht so. Je näher der Zeitpunkt der Gültigkeit kommt, umso mehr Panikartikel muss ich finden, umso mehr lese ich von anderen Bloggern denen es nicht anders geht als mir, je mehr ich lese umso mehr Sorgen mache ich mir.

Genau jetzt kommt zum ersten Mal der ernsthafte Gedanke thatblog tatsächlich schliessen zu müssen/wollen. Kein Scheiss. Muss ich mir zu meiner eigenen Sicherheit das ganze Juristengedöns tatsächlich antun, nur weil ich hin und wieder etwas über mich und meinem Umgebung in meinem Teil des Internets schreiben möchte, mich über Menschen freue die mich hier virtuell besuchen und vielleicht mal einen Kommentar hinterlassen?

Loading Likes...