Aufzugshöflichkeit

Ich finde es normal mindestens beim Betreten eines Fahrstuhles bereits mitfahrenden Personen durch mehr oder weniger freundliches zunicken eine Art minimalen Tagesgruss zu entrichten, ich lade hier niemanden zum romantischen Abendessen ein, oder will ein Baby nach der Person benennen oder sie für einen Filmpreis vorschlagen. Meine Güte die schlichte freundliche Wahrnehmung eines Mitmenschen mit dem man für gewisse Zeit einen recht engen Raum zu teilen gezwungen ist kann so schlimm doch nun wirklich nicht sein.

Loading Likes...